Weisse Wiek Boltenhagen
Ferienresort auf der Halbinsel Tarnewitz mit Yachthafen, Restaurants, Badestrand ...
Sankt Anna Schären
Im Schärengarten von Östergötland
Langballigau
Idyllischer Ort an der Flensburger Förde mit Yachthafen, Badestrand, Wanderwegen ...
Bergs Slussar am Göta Kanal
Ausflugtipp - Schleusentreppen in Berg
Eckernförde
Charmantes Ostseebad an der Eckernförder Bucht ...
Mit dem Boot durch Schweden
Auf dem Göta Kanal von der schwedischen Westküste zur Ostküste
Fehmarnsundbrücke
Die Verbindung zur Insel Fehmarn ...
Schären bei Västervik
Mit dem Boot durch idyllische Landschaften
Grenaa
Hafenstadt am Kattegat auf der dänischen Halbinsel Djursland

Baumhausdorf in der Jugendherberge Grüne Wiek in Beckerwitz bei Wismar

gruenewiek thomas mandt 400x267Baumhausdorf der Jugendherberge Grüne Wiek (Foto: Thomas Mandt)Ab April 2012 ist Mecklenburg-Vorpommern um eine ungewöhnliche und naturnahe Unterkunftsform reicher. Auf dem Gelände der Jugendherberge in Beckerwitz, das ca. 12 Kilometer von Wismar entfernt liegt, hat in Ostseenähe das Design|Baumhausdorf „Grüne Wiek" mit sechs wabenförmigen Holzhäusern eröffnet.

Die Holzhäuser mit den klangvollen Namen "licht|grün", "sand|klar", "sommer|gelb", "wind|leicht", "meer|weiß" und "luft|hell" bieten auf 16 Quadratmetern Platz für jeweils bis zu sechs Personen und werden von April bis Oktober vermietet. Im familienfreundlich eingerichteten Inneren befinden sich zwei Schlafwaben und ein großzügiger Aufenthaltsbereich. Gäste der Baumhäuser nutzen die Verpflegungsmöglichkeiten der Jugendherberge, sanitäre Anlagen stehen in einem separaten Gebäude zur Verfügung. In der Nebensaison kostet der Aufenthalt in einem Baumhaus 99,00 Euro, in der Hauptsaison 139,00 Euro pro Tag, inklusive aller Nebenleistungen wie Strom und Endreinigung, zuzüglich der Verpflegungsleistungen.

Die Firma „Baumhausdorf" hat die Unterkünfte aus Lärchen-, Kiefern- und Fichtenholz exklusiv für den Landesverband Mecklenburg-Vorpommern projektiert und entwickelt. Die Wabenform soll auch nach außen eine ökologische und naturverbundene Bauweise zum Ausdruck bringen. Ringsum befinden sich Bäume, die als natürliches Design-Element dienen.

Als naturnahe Unterkunft ist das Baumhausdorf Grüne Wiek auch Partner des Projekts "Waldaktie" des Tourismusverbandes Mecklenburg-Vorpommern. Mit dem symbolischen Kauf von zehn Quadratmetern Wald können umweltbewusste Urlauber für zehn Euro ihren Urlaub in Mecklenburg-Vorpommern CO2-neutral gestalten oder auch selbst gespendete Bäume pflanzen.

Weitere Infos zum Design|Baumhausdorf „Grüne Wiek" im Internet: www.gruenewiek.de und www.jugendherbergen-mv.de

(veröffentlicht auf ostsee-portal.info)

 

Info-Box

 Kontakt: 

Grüne Wiek – design|Baumhausdorf Beckerwitz
Auf dem Gelände der Jugendherberge
Zur Wiek 4
23968 Hohenkirchen - OT Beckerwitz
Fon: (038428) 60362
Fax: (038428) 61986
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 Weitere Unterkünfte in der Nähe: 

(hier keine weiteren Unterkünfte verfügbar)

Reise- und Buchungsinfos: 

(hier keine weiteren Reise-Infos verfügbar)