Weisse Wiek Boltenhagen
Ferienresort auf der Halbinsel Tarnewitz mit Yachthafen, Restaurants, Badestrand ...
Sankt Anna Schären
Im Schärengarten von Östergötland
Langballigau
Idyllischer Ort an der Flensburger Förde mit Yachthafen, Badestrand, Wanderwegen ...
Bergs Slussar am Göta Kanal
Ausflugtipp - Schleusentreppen in Berg
Eckernförde
Charmantes Ostseebad an der Eckernförder Bucht ...
Mit dem Boot durch Schweden
Auf dem Göta Kanal von der schwedischen Westküste zur Ostküste
Fehmarnsundbrücke
Die Verbindung zur Insel Fehmarn ...
Schären bei Västervik
Mit dem Boot durch idyllische Landschaften
Grenaa
Hafenstadt am Kattegat auf der dänischen Halbinsel Djursland

Riga International Airport ab 2014 mit neuem VIP-Zentrum

Nach umfangreichen Renovierungsarbeiten finden Flugpassagiere im Riga International Airport (RIX) verbesserte Einrichtungen vor. Unter anderem wurde der Parkplatz erweitert, eine Raucherzone eingerichtet, das VIP-Zentrum vergrößert und renoviert sowie Bereiche für die Abfertigung von Passagieren der Schengen-Zone sowie Nicht-Schengen-Zone geschaffen.

Das VIP-Zentrum mit einer Gesamtfläche von 2060 Quadratmetern wurde dem europäischem VIP-Standard angepasst. Der VIP-Komplex mit Verwaltungszentrum und Eingangslobby bietet den Fluggästen alle notwendigen Einrichtungen für die üblichen VIP-Dienstleistungen.

Der Rigaer Flughafen ist der wichtigste Airport des Landes. Insgesamt sind dort 19 Fluggesellschaften ansässig: airBaltic, Ryanair, WizzAir, Aeroflot, Lufthansa, Norwegian, Finnair, Uzbekistan Airways, LOT, Utair, Transaero, Belavia, Turkish Airlines, Austrian Airlines Group, Turkmenistan Airlines, Polet Airlines, Corendon, SmartLynx und AMC.

Informationen zum Riga International Airport: www.riga-airport.com

(veröffentlicht auf www.ostsee-portal.info)