Weisse Wiek Boltenhagen
Ferienresort auf der Halbinsel Tarnewitz mit Yachthafen, Restaurants, Badestrand ...
Sankt Anna Schären
Im Schärengarten von Östergötland
Langballigau
Idyllischer Ort an der Flensburger Förde mit Yachthafen, Badestrand, Wanderwegen ...
Bergs Slussar am Göta Kanal
Ausflugtipp - Schleusentreppen in Berg
Eckernförde
Charmantes Ostseebad an der Eckernförder Bucht ...
Mit dem Boot durch Schweden
Auf dem Göta Kanal von der schwedischen Westküste zur Ostküste
Fehmarnsundbrücke
Die Verbindung zur Insel Fehmarn ...
Schären bei Västervik
Mit dem Boot durch idyllische Landschaften
Grenaa
Hafenstadt am Kattegat auf der dänischen Halbinsel Djursland

Blitzkarten für die Ostseeküste von Wetteronline, Blitzortung, LightningMaps oder vom schwedischen Wetterdienst SHMI

Gewitter möchte man als WassersportlerIn lieber nicht auf See erleben. So können neben dem Blitzschlag besonders Wind und Welle für Crew und Boot gefährlich werden. Zur Törnvorbereitung kann man zum offiziellen Seewetterbericht auch die Blitzkarten verschiedener Anbieter hinzuziehen, z.B von Wetteronline, Blitzortung, LightningMaps oder vom schwedischen Wetterdienst SHMI.

Lesetipp: 2015 ist unter dem Titel "GewitterSegeln" im Verlag millemari ein Sachbuch zum Thema Gewitter auf See erschienen. 40 Segler berichten in diesem Buch, wie sie Grenzsituationen im Gewitter erlebt – und überlebt haben. Zusammengetragen hat sie Thomas Käsbohrer, der nach 21 Jahren seinen Beruf als Geschäftsführer eines Verlages an den Nagel gehängt hat und mit seinem kleinen Boot zu einer großen Segeltour durchs Mittelmeer aufgebrochen ist. Weitere Informationen: GewitterSegeln

Blitzkarten für den Bereich der Ostsee finden Sie unter folgenden Links: