Weisse Wiek Boltenhagen
Ferienresort auf der Halbinsel Tarnewitz mit Yachthafen, Restaurants, Badestrand ...
Sankt Anna Schären
Im Schärengarten von Östergötland
Langballigau
Idyllischer Ort an der Flensburger Förde mit Yachthafen, Badestrand, Wanderwegen ...
Bergs Slussar am Göta Kanal
Ausflugtipp - Schleusentreppen in Berg
Eckernförde
Charmantes Ostseebad an der Eckernförder Bucht ...
Mit dem Boot durch Schweden
Auf dem Göta Kanal von der schwedischen Westküste zur Ostküste
Fehmarnsundbrücke
Die Verbindung zur Insel Fehmarn ...
Schären bei Västervik
Mit dem Boot durch idyllische Landschaften
Grenaa
Hafenstadt am Kattegat auf der dänischen Halbinsel Djursland

Kieler Woche 2018 - Tipps aus dem Programm des Sommerfestes

Die Kieler Woche zählt zu den größten Sommerfesten in Nordeuropa. Rund 3 Millionen Gäste kommen jedes Jahr nicht nur wegen des hochkarätigen Segelsports, sondern auch wegen der rund 2000 Veranstaltungen aus Unterhaltung, Kultur, Wissenschaft, Politik und Sport. Highlights sind unter anderem die Balloon Sail, das Classic-Open-Air, die Konzertreihe "gewaltig leise", die Windjammerparade oder die Spiellinie für die Kids.

KiWo - Spiellinie

Spiellinie 2018 - Der zauberhafte Wundergarten

Die Spiellinie ist Deutschlands größtes Kultur-Angebot für Kinder unter freiem Himmel, und sie ist der zentrale Treffpunkt für Kinder und Eltern auf der Kieler Woche. Sie lädt zum Spielen, Bauen, Matschen, Lauschen und Staunen ein. Auch 2018 können sich die kleinen Besucherinnen und Besucher auf der mehr als 57.000 Quadratmeter großen Krusenkoppel ihre ganz eigene Fantasiewelt schaffen. In diesem Jahr steht sie unter dem Motto "Der zauberhafte Wundergarten". 

KiWo2Kreativität und Fantasie ist gefragt. (Foto: LH Kiel / Heidi Krautwald)

Schon jetzt können Kinder zwischen vier und zwölf Jahren eigene Spiellinien-Plakate entwerfen, die zur Kieler Woche die großen Holzwände auf der Krusenkoppel schmücken sollen. Ob fantasievolle Pflanzen, lustige Tiere oder außergewöhnliche Gartenbewohner – bei der Motivwahl können die Kinder ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Alle Bilder rund um das Thema „Wundergarten“ in den Papierformaten DIN A4 und DIN A3 sind willkommen. Die fertigen Bilder können noch bis Montag, 30. April, am Infotresen der Stadtgalerie im Neuen Rathaus, Andreas-Gayk-Straße 31, abgegeben werden. Da die Bilder werden dort aufgeklebt werden, können sie nicht wieder abgeholt werden.

Mehr Infos zur Spiellinie gibt es hier.

Woderkant Festival

Neu auf der Kieler Woche 2018: Woderkant Festival

2018 können sich die BesucherInnen auf einen neuen Treffpunkt freuen. An der Kiellinie steigt in Höhe der Rudervereinigung Germania in der Zeit vom 15. - 24. Juni das erste „Woderkant Festival“.

Johann Schwarz (DIE VILLA GmbH) und Christoph Schwarz (SHISHA Clothing) präsentieren unter dem Motto „Mehr Kiel auf der Kiellinie“ kulinarische, kreative und kulturelle Angebote. Im „Kiel Village“ werden lokale Gastronomen, Unternehmen und Start-ups vorgestellt. Auf der „VILLA KLUB Bühne“ sorgen täglich Livebands und DJs für die richtige Sommerfest-Stimmung. Auch die WM-Gruppenspiele der deutschen Nationalmannschaft gegen Mexiko (17. Juni) und Schweden (23. Juni) werden dort live übertragen.

KiWo6

Sportfans können sich an Land und auf der Kieler Förde ausprobieren – zum Beispiel beim Stand-Up-Paddling oder Slacklinen. Auch Wakeboard-Shows stehen auf dem Programm oder Workshops zu den Themen Graffitimalerei, Cocktailmixen oder SUP-Yoga.

Das „Woderkant Festival“ im Internet: www.woderkant-festival.de

Das könnte vielleicht auch interessant sein: