Drucken

SPORTHAFEN GELTING MOLE

In der reizvollen Landschaft der Flensburger Aussenförde liegt der Sporthafen Gelting Mole. Der gut ausgebaute Yachthafen mit ca. 450 Liegeplätzen ist günstiger Ausgangspunkt für das einzigartige Segelrevier Flensburger Förde oder die abwechslungsreiche Dänische Südsee. Im Sporthafen Gelting Mole ist das Seenotrettungsboot „Jens Fuerschipp" der DGzRS (Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger) stationiert. Das folgende Video in HD-Qualität zeigt den Hafen aus der Luft, von Land und vom Wasser aus.