Weisse Wiek Boltenhagen
Ferienresort auf der Halbinsel Tarnewitz mit Yachthafen, Restaurants, Badestrand ...
Sankt Anna Schären
Im Schärengarten von Östergötland
Langballigau
Idyllischer Ort an der Flensburger Förde mit Yachthafen, Badestrand, Wanderwegen ...
Bergs Slussar am Göta Kanal
Ausflugtipp - Schleusentreppen in Berg
Eckernförde
Charmantes Ostseebad an der Eckernförder Bucht ...
Mit dem Boot durch Schweden
Auf dem Göta Kanal von der schwedischen Westküste zur Ostküste
Fehmarnsundbrücke
Die Verbindung zur Insel Fehmarn ...
Schären bei Västervik
Mit dem Boot durch idyllische Landschaften
Grenaa
Hafenstadt am Kattegat auf der dänischen Halbinsel Djursland

Damit Sie nicht im Regen stehen - Schlechtwetter-reiseführer für Rügen und Stralsund

damit_sie_nicht_01478Bei Hinstorff ist im April 2012 ein Schlechtwetterreiseführer für Rügen, Stralsund und Umgebung erschienen. Es werden 97 Ausflugsziele vorgestellt, die alle ein schützendes Dach über dem Kopf haben und mehr sind als eine trübe Alternative: Ein Rundgang durch die Museen Stralsunds zum Beispiel, eine Führung durch die dortige Brauerei, der Besuch von Handwerkerläden in Bergen, von der "Welt der Experimente" oder dem "Haus-Kopf-über" in Putbus, Schwimmbäder, eine Tauchgondel, Bernsteinwerkstätten, Künstlerateliers oder die Puppenbühne ­ überall auf Rügen, Hiddensee, in Stralsund und Umgebung finden sich Orte, die Abwechslung versprechen. Serviceinformationen wie Adressen, Öffnungszeiten, Eintritt und Parkmöglichkeiten runden den Reiseführer ab.

Kirsten Schielke, geboren 1959 in Greifswald, ist seit 1990 als freie Journalistin tätig. Bis 2002 war sie als Hörfunkreporterin für den NDR unterwegs, heute arbeitet sie vor allem an Publikationen über Greifswald und die dortige Universität sowie für Unternehmen der Region.

Birgit Vitense, geboren 1967 in Meißen, arbeitet seit 1990 als Journalistin, unter anderem seit 1995 für das NDR Fernsehen (tagesaktuelle Berichte, Reportagen und Porträts). Häufig beschäftigt sich die freie Autorin mit dem Thema Tourismus.

Harald Larisch, geboren 1956 in Frankfurt/Oder, studierte Grafik-Design an der Kunsthochschule Weißensee. Seit 1982 ist er freischaffend u.a. auf den Gebieten Animationsfilm, Corporate Design, Buchgestaltung und Illustration tätig. Er war Leiter der Grafik + Design-Schule Anklam, seit 2010 ist er Dozent an der HTW in Berlin.

Produktdetails und Bestellung:

Kirsten Schielke, Birgit Vitense, Harald Larisch
Damit Sie nicht im Regen stehen!
Schlechtwetterreiseführer für Rügen, Stralsund und Umgebung
96 Seiten, Broschur, ca. 120 Abbildungen
Hinstorff Verlag (www.hinstorff.de) / März 2012
ISBN 9783356014785 
12,99 Euro

Dieser Buchtitel ist versandkostenfrei innerhalb Deutschlands bei bücher.de erhältlich: