Weisse Wiek Boltenhagen
Ferienresort auf der Halbinsel Tarnewitz mit Yachthafen, Restaurants, Badestrand ...
Sankt Anna Schären
Im Schärengarten von Östergötland
Langballigau
Idyllischer Ort an der Flensburger Förde mit Yachthafen, Badestrand, Wanderwegen ...
Bergs Slussar am Göta Kanal
Ausflugtipp - Schleusentreppen in Berg
Eckernförde
Charmantes Ostseebad an der Eckernförder Bucht ...
Mit dem Boot durch Schweden
Auf dem Göta Kanal von der schwedischen Westküste zur Ostküste
Fehmarnsundbrücke
Die Verbindung zur Insel Fehmarn ...
Schären bei Västervik
Mit dem Boot durch idyllische Landschaften
Grenaa
Hafenstadt am Kattegat auf der dänischen Halbinsel Djursland

Die Ostsee

Die OstseeHansjörg Küsters Buch zeichnet die erdgeschichtliche Entwicklung eines der ungewöhnlichsten Meere unseres Planeten nach und beschreibt, wie sich Gesteinsschichten, Gletscher und Vegetationen bilden. Wir erfahren unter anderem, wie Finnland eisfrei und wie aus einem baltischen Eisstausee die salzige Ostsee wird.

Die vielgestaltigen Abhängigkeiten, Einflüsse und Verflechtungen zwischen der Ostsee und ihren Anwohnern werden deutlich. Die ganz unterschiedlichen Besiedlungsformen ihrer Küsten und ihres Hinterlands durch den Menschen zeigen, warum die Zivilisationsgeschichte der Ostsee an Vielfältigkeit und Dynamik ihresgleichen sucht. Küster erläutert die Ansiedlung der ersten Ackerbauern und Jäger, berichtet über den Untergang von Vineta – dem Atlantis der Ostsee - und dem Aufstieg und Untergang der Hanse.

Die Entstehung der großen Güter im Baltikum wird aufgezeigt, es wird berichtet vom Erwachen der finnischen Identität, die Städte der Ostsee mit ihrer interessanten Architektur werden vorgestellt. Industrialisierung, Landwirtschaft und Schifffahrt werden schließlich als Themen aufgegriffen. Hansjörg Küster beschließt sein Buch mit der Darstellung der Bedeutung und Folgen des heutigen Ostseetourismus und der gegenwärtigen ökologischen Situation.

Hansjörg Küster ist Professor für Pflanzenökologie am Institut für Geobotanik der Universität Hannover. Im Verlag C.H.Beck sind von ihm lieferbar: Geschichte der Landschaft in Mitteleuropa (1999); Geschichte des Waldes (2003).

Produktdetails und Bestellung:

Hansjörg Küster: Die Ostsee
Eine Natur- und Kulturgeschichte
Broschierte Sonderausgabe (2004)
357 Seiten mit 110 farbigen Abbildungen und 7 Karten
19.90 Euro
ISBN 3-406-52366-8

Diesen Buchtitel erhalten Sie versandkostenfrei innerhalb Deutschlands bei bücher.de: