Weisse Wiek Boltenhagen
Ferienresort auf der Halbinsel Tarnewitz mit Yachthafen, Restaurants, Badestrand ...
Sankt Anna Schären
Im Schärengarten von Östergötland
Langballigau
Idyllischer Ort an der Flensburger Förde mit Yachthafen, Badestrand, Wanderwegen ...
Bergs Slussar am Göta Kanal
Ausflugtipp - Schleusentreppen in Berg
Eckernförde
Charmantes Ostseebad an der Eckernförder Bucht ...
Mit dem Boot durch Schweden
Auf dem Göta Kanal von der schwedischen Westküste zur Ostküste
Fehmarnsundbrücke
Die Verbindung zur Insel Fehmarn ...
Schären bei Västervik
Mit dem Boot durch idyllische Landschaften
Grenaa
Hafenstadt am Kattegat auf der dänischen Halbinsel Djursland

Der Hinstorff Verlag in Rostock

In Rostock befindet sich der traditionsreiche Hinstorff-Verlag. Über 500 Titel in den Bereichen Bildband, Sachbuch, Maritimes, Belletristik, Kochbuch, Kinder- und Hörbuch sowie niederdeutsche Literatur sind lieferbar. Jedes Jahr gibt der Rostocker Verlag rund 40 Neuerscheinungen heraus. Am 2. September 2011 feierte der Hinstorff Verlag sein 180-jähriges Bestehen und ist damit der älteste Verlag in Mecklenburg-Vorpommern.

Dethloff Carl Hinstorff gründete das Unternehmen in Parchim, seit 1864 gibt es den Verlagssitz in Rostock. Zu den bekannten und ausgezeichneten Autoren und Illustratoren des Verlages gehören Franz Fühmann, Jacky Gleich, Susanne Janssen, Marjaleena Lembcke, Ulrich Plenzdorf, Fritz Reuter und Thomas Rosenlöcher.

Der Verlag ist offen für neue Entwicklungen, und sein Programm wird von Tradition und Fortschritt gleichermaßen bestimmt und. 2011 hat der Verlag sein Programm um die Sparte „Ostseekrimi" erweitert. Aber auch Bücher zu regionalen Themen, Niederdeutsches und Maritimes werden verlegt. Einige Titel der legendären „Blauen Reihe" sind dabei inzwischen in digitaler Form erhältlich und auch andere Bücher gibt es bereits als Hörbücher, E-Books und Apps.

Hier können Sie sich über das komplette Verlagsprogramm informieren: www.hinstorff.de