Drucken

Wikinger-Friesen-Weg verbindet Ost- und Nordsee

WikingerWikinger-Friesen-Weg (TAG Wikinger-Friesen-Weg)Im nördlichen Schleswig-Holstein lädt seit Juni 2007 der Wikinger-Friesen-Weg zu Entdeckungsreisen auf dem Fahrrad ein. Der 180 Kilometer lange Fahrrad-Fernwanderweg führt von Maasholm an der Ostküste nach St. Peter-Ording an der Westküste. Der Weg führt durch eine geschichtsträchtige und reizvolle Kulturlandschaft. Im Osten fahren Ausflügler und Radreisende auf den Spuren der Wikinger und im Westen durch das Land der Friesen.

Wer im Osten startet, beginnt am Ufer des Ostseefjords Schlei im malerischen Fischerdorf Maasholm. Der Weg führt von dort zunächst in die aus der ZDF-Fernsehserie „Der Landarzt“ als „Deekelsen“ bekannt gewordene Hafenstadt Kappeln. Hier haben Radwanderer dann die Wahl, ob sie entlang des südlichen oder nördlichen Schlei-Ufers in die Kultur- und Wikingerstadt Schleswig fahren, wo die Landesmuseen Schloss Gottorf und das Wikinger Museum Haithabu auf die Reisenden warten, die dort die Möglichkeit haben, einen näheren Einblick in die Geschichte und die Kultur der Wikinger zu erhalten. 

Von Schleswig aus führt der Wikinger-Friesen-Weg durch die Flusslandschaft Eider-Treene-Sorge zum Holländerstädtchen Friedrichstadt. Ab Hollingstedt gibt es die Alternative, auf der Nordtour über Ostenfeld und Schwabstedt oder auf der Südtour über Süderstapel, Bergenhusen und Seeth nach Friedrichstadt zu fahren. Hinter Friedrichstadt geht es dann auf die Halbinsel Eiderstedt. Vorbei am idyllischen Hafen von Tönning führt die Strecke Richtung Nordsee. Und auch hier stehen wieder zwei Routen zur Wahl: Die Nordtour über Garding und die Südtour entlang der Küste. Endpunkt des Wikinger-Friesen-Wegs ist St. Peter-Ording mit seinem 12 Kilometer langen einmaligen Sandstrand, der vor Jahren Schauplatz der Serie „Gegen den Wind“ mit Hardy Krüger jun. und Ralf Bauer war.

Der Wikinger-Friesen-Weg ist durchgängig mit einem blau-weiß-roten Wikingerschiff beschildert. Inklusive aller Alternativrouten wurden 300 Kilometer mit dem neuen Radweg-Symbol ausgezeichnet. Am Streckenrand bieten außerdem zahlreiche Stationen, Hinweistafeln, Museen und archäologische Denkmäler interessante Informationen über das Leben im nördlichen Schleswig-Holstein zur Zeit der Wikinger und der Friesen – und auch zu weiteren touristischen Attraktionen links und rechts des Radwegs.

Wikinger-Friesen-Weg sendet GPS

GPS Wikinger-Friesen-WegMit GPS über den Wikinger-Friesen-Weg (Foto: TAG)Seit September 2007 ist es für Ausflügler und Radreisende noch einfacher, bei ihren Touren auf den Spuren der Wikinger und Friesen stets „zielsicher“ auf dem Weg zu bleiben. Denn ab sofort ist der Fahrrad-Fernwanderweg mit allen Alternativ-Strecken und Rund-Routen komplett GPS-fähig.

Radfahrer können die Touren ihrer Wahl ganz einfach aus dem Internet auf ihr GPS-Gerät laden. Das führt die Reisenden dann nicht nur sicher ans Ziel, sondern sie werden stets aktuell über alle Sehenswürdigkeiten, Freizeitmöglichkeiten und Informationspunkte am Wegesrand informiert. Ob Dorfkirche oder Museum, alter Wikinger-Wall, Badebucht oder Touristeninformation – sobald ein interessantes Ziel in Sichtweite kommt, erscheint auf dem GPS-Gerät ein entsprechender Hinweis. Der innovative GPS-Service wurde zusammen mit dem BVA Bielefelder Verlag realisiert.

Die GPS-fähigen Informationen sind im Internet für alle Interessenten zugänglich. Touren-Radler haben die Wahl zwischen drei Teilstrecken und sieben Rundstrecken. Zu jeder Tour gibt es eine druckfähige Tourendokumentation mit allen wichtigen Informationen zur Route, ein Höhenprofil, Fotos und eine Online-Karte, in der man sich frei bewegen kann.

Nähere Informationen zum Wikinger-Friesen-Weg und die Touren zum Herunterladen für Ihr GPS gibt es im Internet unter:

www.wikinger-friesen-weg.de

(2007 - 2010)

Audioguide Wikinger-Friesen-Weg mit 43 Hörstationen zwischen Nord- und Ostsee

plathe_300x171FOTO: TAG Wikinger-Friesen-Weg/Henrik MatzenAb sofort erhalten Radtouristen entlang des Wikinger-Friesen-Wegs zwischen St. Peter-Ording an der Nordsee und Maasholm an der Ostsee an 43 Hörstationen spannende, unterhaltsam inszenierte Informationen im mp3-Format. Eröffnet wurde der erste vertonte Fahrrad-Fernwanderweg im August 2010 von Walter Plathe, bundesweit bekannt geworden als Dr. Ulrich Teschner aus der ZDF-Serie „Der Landarzt". Bei einer Radtour auf dem Wikinger-Friesen-Weg von Güby durch die „Landarzt-Welt" am Ostseefjord Schlei zum Wikinger Museum Haithabu überzeugte sich Plathe selbst von dem neuen Angebot.

Auf die 43 Hörstationen am Wegesrand weisen neue Hinweistafeln mit einem speziellen Audioguide-Symbol hin. Die 43 Audioguide-Dateien können ab sofort im Internet unter www.wikinger-friesen-weg.de kostenfrei heruntergeladen werden; mp3-Player mit allen Audiodateien werden außerdem gegen Kaution verliehen.

Die Hörstationen entlang des Wikinger-Friesen-Wegs entführen Radtouristen jeweils zwei bis sechs Minuten lang in die faszinierende Welt der Wikinger und Friesen. Je nach Hörstation steht immer ein Thema im Mittelpunkt. Das Spektrum reicht dabei von „Die Besiedlung Eiderstedts durch die Friesen" über „Musik und Spiel in der Wikingerzeit" und „Haithabu – Nordeuropas größte Handelsmetropole" bis zu „Fernhandelsreisen und Entdeckungsfahrten".

Herausgeber des neuen Audioguides ist die Touristische Arbeitsgemeinschaft (TAG) Wikinger-Friesen-Weg mit Sitz in Tarp. Realisiert wurde das Hörstationen-Projekt von der Firma HistOHRia in Kooperation mit der Planungsgruppe Plewa. Die Kosten trugen das Zukunftsprogramm Wirtschaft des Ministeriums für Wirtschaft, Wissenschaft und Verkehr, die Kreise Schleswig-Flensburg, Nordfriesland und Rendsburg-Eckernförde sowie die Kulturstiftungen der Nord-Ostsee Sparkasse Nospa.

Weitere Informationen zum Wikinger-Friesen-Weg

Informationsbroschüren Wikinger-Friesen-Weg Download (Radwanderpauschalen, Informationsflyer, Unterkunftsliste)

Nordfriesland (mit Wikinger-Friesen-Weg)
KVplan-Freizeit-Reihe
Kommunalverlag Tacken
4., überarb. Ausgabe, 2012
Maßstab 1 : 60000
ISBN 9783896410771
Euro 7,95

Radwanderkarte Wikinger-Friesen-Weg
BVA Bielefelder Verlag
2. überarb. Auflage, 2015
Maßstab 1 : 50000
praktische Spiralbindung, reiß- und wetterfest, GPS-Tracks Download
ISBN 9783870737122
Euro 9,95

(veröffentlicht auf ostsee-portal.info)