Drucken

Darßer Naturfilmfestival und Deutscher Naturfilmpreis 2020 finden online und vor Ort statt

Darßer Naturfilmfestival und Deutscher Naturfilmpreis 2020Das Darßer Naturfilmfestival und Deutscher Naturfilmpreis 2020 finden vom 7. - 11. Oktober 2020 online und vor Ort statt. Deutschlands Naturfilme des Jahres werden im Internet und auf großer Leinwand auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst in Wieck, Prerow und Zingst präsentiert. Im Fokus stehen die 12 Nominierten im Wettbewerb um den Deutschen Naturfilmpreis. Neben den Jury-Preisen wird es erstmals eine Online-Abstimmung für den begehrten Publikumspreis geben. Filmemacher-Talks, Making-ofs und Naturfilm-Musik-Specials runden das diesjährige Festivalprogramm ab.

In diesem Jahr wird darauf verzichtet, Filmemacher in den Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft zum Festival einzuladen. Auch große Veranstaltungen wie Eröffnung und Preisverleihung wird es in der gewohnten Form in diesem Jahr nicht geben. Filmvorführungen werden in reduzierter Form, soweit es möglich ist, an ausgewählten Spielorten unter Berücksichtigung der behördlichen Auflagen stattfinden.

Die Nominierungen für den Deutschen Naturfilmpreis 2020:

Zum Darßer Naturfilmfestival im Internet: www.deutscher-naturfilm.de