Weisse Wiek Boltenhagen
Ferienresort auf der Halbinsel Tarnewitz mit Yachthafen, Restaurants, Badestrand ...
Sankt Anna Schären
Im Schärengarten von Östergötland
Langballigau
Idyllischer Ort an der Flensburger Förde mit Yachthafen, Badestrand, Wanderwegen ...
Bergs Slussar am Göta Kanal
Ausflugtipp - Schleusentreppen in Berg
Eckernförde
Charmantes Ostseebad an der Eckernförder Bucht ...
Mit dem Boot durch Schweden
Auf dem Göta Kanal von der schwedischen Westküste zur Ostküste
Fehmarnsundbrücke
Die Verbindung zur Insel Fehmarn ...
Schären bei Västervik
Mit dem Boot durch idyllische Landschaften
Grenaa
Hafenstadt am Kattegat auf der dänischen Halbinsel Djursland

Rennradwoche Lübecker Bucht 2018 geht in die zweite Runde

Rennradwoche TALB1André Rosinski, Katharina Volpp und und Thomas Hesse organisieren das Projekt Rennradwoche. (Foto: TALB)Die Rennradwoche feierte im Mai 2017 ihre erfolgreiche Premiere. Die Teilnehmer genossen das Training in der Gruppe, die schöne Ostseelandschaft und die Workshops mit dem ehemaligen Olympiasieger Mario Kummer. In 2018 findet die Rennradwoche erneut statt und auch der Profi-Cyclist Kummer ist wieder mit von der Partie. Bei der diesjährigen Durchführung bietet der Veranstalter, die Tourismus-Agentur Lübecker Bucht, insgesamt drei verschiedene Reisepakete an. Ebenso wie mit Mario Kummer wird auch die erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem regionalen Projektpartner "Fahrrad Hesse" fortgeführt. Wer ohne sein Rennrad anreisen möchte, kann ein hochwertiges Rad ausleihen, und die ortskundigen Guides im Team rund um Thomas Hesse werden wieder die Touren führen.

Wie schon im Vorjahr gibt es auch in 2018 wieder ein großes und ein kleines Teilnahmepaket. Während das große Paket sieben geführte Rennradtouren und fünf Workshops beinhaltet, umfasst die reduzierte Variante für den Kurzurlaub insgesamt vier geführte Trainings und zwei Workshops. Beide Pakete gemeinsam bieten zudem die Wahl zwischen vier verschiedenen Leistungsgruppen, wobei man sich jeden Tag wieder neu entscheiden kann, in welcher Leistungsgruppe man fahren möchte. Zudem erhält jeder Teilnehmer ein hochwertiges Rad-Trikot.

Alle Infos rund um die Rennradwoche und eine Anmeldemöglichkeit hat die Tourismus-Agentur Lübecker Bucht online auf www.luebecker-bucht-ostsee.de/rennradwoche zusammengestellt. Hier findet der interessierte Besucher auch Adressen von Masseuren und Physiotherapeuten, bei denen individuell ein Termin vereinbart werden kann. Für alle drei Teilnahmepakete gilt bis zum 31. Januar 2018 ein Frühbucherrabatt. Anmeldeschluss ist der 31. März 2018. Danach ist eine Buchung ggf. auf Anfrage noch möglich.

Übrigens: Die Rennradwoche wird gefördert mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung innerhalb des EU Interreg VA-Projekts, REACT. Im REACT-Projekt haben sich zwölf Partner auf beiden Seiten der deutsch-dänischen Grenzregion organisiert, um daran arbeiten, die Qualität von Angeboten für Aktivurlauber in den Schwerpunktthemen Wandern, Radfahren, Wassersport, Angeln und Strandleben zu verbessern und die westliche Ostsee zum besten Resort Nordeuropas für modernen Aktivurlaub am Meer zu entwickeln. Mehr Infos dazu unter www.natura-ostsee.de oder www.react-baltic.eu