Weisse Wiek Boltenhagen
Ferienresort auf der Halbinsel Tarnewitz mit Yachthafen, Restaurants, Badestrand ...
Sankt Anna Schären
Im Schärengarten von Östergötland
Langballigau
Idyllischer Ort an der Flensburger Förde mit Yachthafen, Badestrand, Wanderwegen ...
Bergs Slussar am Göta Kanal
Ausflugtipp - Schleusentreppen in Berg
Eckernförde
Charmantes Ostseebad an der Eckernförder Bucht ...
Mit dem Boot durch Schweden
Auf dem Göta Kanal von der schwedischen Westküste zur Ostküste
Fehmarnsundbrücke
Die Verbindung zur Insel Fehmarn ...
Schären bei Västervik
Mit dem Boot durch idyllische Landschaften
Grenaa
Hafenstadt am Kattegat auf der dänischen Halbinsel Djursland

Veranstaltung, Ausstellung und Führung suchen im Event-Magazin Rügen - Was ist sonst noch los im Ostseebad Binz?

Ruegen5Der Binzer Kurplatz - Tag und ... (Foto: Kurverwaltung Ostseebad Binz)Auf dieser Seite finden Tipps aus dem Veranstaltungskalender der Kurverwaltung des Ostseebades Binz. Im Event-Magazin Binz gibt es neben Events auch Empfehlungen für Ausstellungen und Führungen.

Besondere Location für Events ist der Kurplatz Binz. Hier finden von Mai bis September Veranstaltungen, Konzerte sowie Festivals statt. Doch nicht nur Musik spielt auf dem Binzer Kurplatz, sondern auch der Wind, der sich im Windspiel des Konzertpavillons fängt. Dieser wurde im Jahr 1937 errichtet. Viele Jahre sind seither vergangen und Wind und Wetter haben stark an dem Windspiel genagt. 1990 wurde eine Restaurierung durchgeführt. Doch während der Bautätigkeiten am Kurplatz 2010/2011 wurde festgestellt, dass die Substanz des Windspiels so stark angegriffen ist, dass es erneuert werden musste. Die Firma Stahl- und Metallbau Schlenker aus Binz fertigte nach dem Original ein neues Windspiel in Edelstahl an, das am 25. Mai 2011 mit einem Kran auf den Konzertpavillon gesetzt wurde.

Ruegen7... und Nacht ein beliebter Treffpunkt am Meer (Foto: Mirko B

Hinweis: Irrtümer behalten wir uns vor. Aufgrund schlechter Witterungsverhältnisse oder anderer Umstände können Veranstaltungen zudem verschoben werden oder ganz ausfallen. Diese Terminverschiebungen werden im allgemeinen auf den Internetseiten der Tourismus-Informationen oder in den Sozialen Netzwerken bekanntgegeben. Sollten wir Kenntnis über Änderungen haben, werden diese natürlich auch hier veröffentlicht.

Baabe

Theater, Kabarett & Varieté

Theater Vorpommern: Spielplantipps für das Kabarett-Theater Lachmöwe - Infos im Event-Magazin Baabe

Binz

Theater, Kabarett & Varieté

Leipziger Pfeffermühle: Politische Satire im Haus des Gastes in Binz - Highlight: Leipziger Pfeffermühle

Oktober 2019

16. März - 3. November 2019: Sandskulpturen-Festival - Best of 10 Jahre - Event-Magazin Binz

November 2019

16. März - 3. November 2019: Sandskulpturen-Festival - Best of 10 Jahre - Event-Magazin Binz

Dezember 2019

12. - 15. Dezember 2019: Binzer Weihnachtsmarkt - Infos im Event-Magazin Binz

31. Dezember 2019: Binzer Silvesterlauf - Infos im Event-Magazin Binz

Breege
Göhren
Putbus

Theater, Kabarett & Varieté

Theater Vorpommern: Spielplantipps für das Theater in Putbus - Infos im Event-Magazin Putbus

Ralswiek
Schaprode
Sellin

Dezember 2019

8. Dezember 2019 - 28. Februar 2020: Selliner Eiszeit - Infos im Event-Magazin Sellin

Februar 2020

8. Dezember 2019 - 28. Februar 2020: Selliner Eiszeit - Infos im Event-Magazin Sellin

Januar 2020

8. Dezember 2019 - 28. Februar 2020: Selliner Eiszeit - Infos im Event-Magazin Sellin

Juli 2020

26. Juli 2020: Openair Sellin mit Mark Forster - Infos im Event-Magazin Sellin

31. Juli 2020: Openair Sellin mit Gestört aber GeiL - Infos im Event-Magazin Sellin

August 2020

1. August 2020: Openair Sellin mit Bosse - Infos im Event-Magazin Sellin

Thiessow
Event-Highlights für die ganze Insel

2019

im Jahr 2019: Themenjahr - Inselbaukunst auf Rügen - Infos unter diesem Ostsee-Portal Link

September 2019

14. September - 27. Oktober 2019 - Aktivherbst - Infos im Ostsee-Magazin

Oktober 2019

14. September - 27. Oktober 2019 - Aktivherbst - Infos im Ostsee-Magazin

Weihnachtsmarkt

Binzer Weihnachtsmarkt "Engel, Licht & Meer" 2019

Binzer Weihnachtsmarkt

Stimmungsvoller Weihnachtsmarkt "Engel, Licht & Meer" (Quelle: Kurverwaltung Binz)

Das Ostseebad Binz, bekannt für seine weißen Villen im Stil der Bäderarchitektur, erstrahlt auch in der Vorweihnachtszeit in hellem Glanz. An vielen Stellen im festlich geschmückten Ort begrüßen mannshohe weiße Engelsfiguren die Besucher. Bereits ab dem ersten Advent verwandelt sich der Binzer Kurpark jeden Abend in eine zauberhafte Winterwunderlandschaft, die durch tausende Lichter in Bäumen und Sträuchern erhellt wird.

Vom 12. - 15. Dezember 2019 findet vor dieser einmaligen Kulisse der Binzer Weihnachtsmarkt „Engel, Licht & Meer" statt. Kunsthandwerker, Künstler und Gastronomen der Insel laden vier Tage lang zum Besuch des kleinen, aber feinen Marktes ein. Dort warten auf die Kinder spannende Erlebnisse: Eine Fahrt mit dem Märchenkarussell und mit der Kindereisenbahn „El Paso", eine Weihnachtsbastelstube, Ponyreiten, der Streichelzoo im Kurpark und vieles mehr. Und der Weihnachtsmann, der mit den beiden Rentieren Wotan und Yussi angereist ist, nimmt die Wunschzettel der Kinder entgegen. Eher besinnlich geht es an der lebenden Krippe zu, wo jeden Nachmittag die Weihnachtsgeschichte vorgelesen wird. Vor historischer Kulisse können die Erwachsenen sich auf „Engel-Cocktails", Gospels, Spirituals und weihnachtlichen Swing freuen.

Für die Suche nach den letzten Weihnachtsgeschenken bietet sich ein Bummel entlang der Stände im Kurpark und im Haus des Gastes an. Regionale Händler und Gastronomen präsentieren Kunsthandwerk, Geschenkideen und kulinarische Köstlichkeiten. Zum Aufwärmen und Klönen ist ein Besuch im Engelscafé zu empfehlen. Im Foyer im Haus des Gastes wird dazu das Kolonialstübchen Kaffee, Kuchen, Glühwein und anderes mehr anbieten.

Eventdaten auf einen Blick:

  • Wann: 12. - 15. Dezember 2019 :: 12., 13. und 14. Dezember jeweils 11.00 - 20.00 Uhr, 15. Dezember 11.00 - 19.00 Uhr, Eröffnung am 12. Dezember um 16.30 Uhr
  • Wo: Kurpark und Haus des Gastes in Binz
  • Wer: mehr Infos unter www.weihnachteninbinz.de

Binzer Silvesterlauf

3. Binzer Silvesterlauf 2019

Bevor die Korken knallen und das Ostseebad Binz mit tausenden Gästen am Ostseestrand das neue Jahr begrüßt, lädt die Kurverwaltung Binz Einheimische und Gäste am 31. Dezember 2019 um 10.30 Uhr zum 3. Binzer Silvesterlauf ein. Im Binzer Stadion der Einheit an der Proraer Chaussee können Einzelstarter oder Zwei-Personen-Teams zu diesem Stundenlauf mit Musik an den Start gehen. Staffeln können aus Kindern (ab acht Jahre), Erwachsenen, Erwachsenen und Kindern bestehen sowie als Männer-, Frauen- oder Mixed-Teams gebildet werden. Startgebühren werden nicht erhoben. Innerhalb der 60 Minuten dürfen sich die Läufer in den Zweierteams beliebig oft abwechseln. Am Ende zählt, wer die meisten Kilometer absolviert hat. Die Erstplatzierten in Einzel- und Teamwertung erhalten Pokale. Da der Spaß am gemeinsamen Sporterlebnis an diesem Tag im Mittelpunkt steht, erhält jeder Teilnehmer eine Erinnerungsmedaille. Vor Ort sind Umkleide- und Duschmöglichkeiten vorhanden. Die Athleten werden während des Wettbewerbs mit kalten und warmen Getränken versorgt.

Die Anmeldung zum 3. Binzer Silvesterlauf ist bis zum 29. Dezember, 23.59 Uhr unter www.tollense-timing.de möglich. Nachmeldungen werden am 31. Dezember bis 9.30 Uhr vor Ort im Stadion angenommen.

 Eventdaten auf einen Blick:

  • Wann: 31. Dezember 2019, 10.30 Uhr
  • Wo: Stadion der Einheit in Binz
  • Wer: weitere Infos auch auf der Internetseite der Kurverwaltung Binz unter www.ostseebad-binz.de

Schmachter Lounge

Schmachter Lounge 2019 am Schmachter See

Zum Sonnenuntergang in Binz sitzt man auch in der Saison 2019 am Schmachter See in der ersten Reihe. Die Schmachter Lounge bietet von Juni bis September an ausgewählten Mittwochabenden Musikerlebnisse zum Träumen und Genießen am Schmachter See. Platz genommen werden kann zur Schmachter Lounge auf coolen Palettenmöbeln. Die Atmosphäre perfekt machen einheimische Caterer mit angesagten Cocktails und herzhaften Snacks. Alles zusammen ergibt das besondere Ambiente für einen einzigartigen Abend zum Entspannen und Genießen, während sich der Abendhimmel über dem See orange-rot färbt und die Sonne langsam untergeht. Info: 

Eventdaten auf einen Blick:

  • Wann: Juni bis September 2019 an ausgewählten Terminen, 18.00 - 22.00 Uhr
  • Wo: Schmachter See in Binz
  • Wer: Gemeinde Ostseebad Binz – Kurverwaltung, Heinrich-Heine-Straße 7, Fon (038393) 148148

Programm und Termine 2019

  • 26. Juni 2019 - Klinke auf Cinch und DJ Bjørn Børge
  • 10. Juli 2019 - Piano Sounds mit Thomas Putensen
  • 17. Juli 2019 - Saxophone Summer Grooves mit Heidi Jantschik (Saxophon) und Leo Sieg (Cajón)
  • 31. Juli 2019 - Jeanine Vahldiek Band
  • 14. August 2019 - DJ Bonjour Ben
  • 4. September 2019 - Gats feat. Lagoon

Binzer Weinfest

11. Binzer Weinfest 2019 am Schmachter See

Das Weinfest „Wein on tour“ ist zum elften Mal in Binz am Schmachter See zu Gast. Vom 6. bis 12. August präsentieren verschiedene Winzer ihre aktuellen Highlights und wertvollen Klassiker. Die Besucher können täglich die Vielfalt der verschiedenen Angebote genießen und die persönliche Expertise der Erzeuger in Anspruch nehmen. Sieben Tage lang darf gefachsimpelt, geschwärmt, getrunken, gefeiert und genossen werden. Bei kleinen Leckereien und in gemütlicher Atmosphäre lässt sich entspannt der Sonnenuntergang am Schmachter See genießen. Für gute Stimmung sorgt außerdem täglich ein musikalisches Rahmenprogramm in den Abendstunden.

Musikalisches Programm am Abend:

  • 6. August - Simone Kotowski & Tina Powileit - Jazz Lounge
  • 7. August - Gotte Gottschalk
  • 8. August - Jens Syllwasschy (und Kumpane)
  • 9. August - Marcus 2.0
  • 10. August - Hans Hagen
  • 11. August - Hans-Peter Spychala
  • 12. August - Duo Espi & Ron

Eventdaten auf einen Blick:

  • Wann: 6. - 12. August 2019, jeweils 15.00 - 22.00 Uhr, Musikprogramm 19.00 - 22.00 Uhr
  • Wo: am Schmachter See
  • Wer: Informationen auch unter www.wein-on-tour.de

Duckstein Festival Binz

13. Duckstein Festival Binz 2019: Kunst - Kultur – Kulinarisches

Das Duckstein-Festival hat sich für viele Rüganer und Besucher zum besonderen Event im Kulturkalender entwickelt. Das Ostseebad Binz verwandelt sich vom 23. August - 1. September 2019 für zehn Tage in einen stimmungsvollen Ort mit hochklassiger Live-Musik und einem bunten Kulturprogramm, frei nach dem Festival-Motto „Kunst, Kultur und Kulinarisches". Auf dem Binzer Kurplatz und in der Hauptstraße werden kulinarische Highlights, unterhaltsames Straßentheater sowie Konzerte präsentiert.

Das musikalische Zentrum bildet die Musikbühne am Kurplatz, wo hochkarätige Künstler auftreten. Hier sind Newcomer und Lieblingsbands zu sehen – mit einer Musik-Vielfalt, die sich von akustischem Singer-Songwriting über Blues bis hin zu World Music bewegt. Straßentheater, Comedy, Jonglage, Artistik und Luftakrobatik finden die Besucher auf dem Theaterplatz auf dem Seebrückenvorplatz. 

Zum Duckstein-Festival gehört ein vielfältiges Gastronomie-Angebot, das Weinlokale, Restaurants und Hotels den Besuchern präsentieren. Abgerundet wird das einzigartige Festival durch verschiedene Stände mit Kunst, Design und hochwertigen Accessoires. Es finden sich allerhand kleine und bunte Schmuckstücke, besondere Unikate und exklusive Liebhaberstücke, die entdeckt und bestaunt werden wollen. Mit dabei sind zum Beispiel auch handgefertigte Gürtel, exklusive Taschen und handgefertigter Schmuck sowie moderne Designobjekte.

Binz auf Rügen - Duckstein Festival Sea Sphere Binz auf Rügen - Duckstein Festival: Sea Sphere (Foto: bwp)

 Eventdaten auf einen Blick:

  • Wann: 23. August - 1. September 2019, So – Do 12.00 – 22.00 Uhr sowie Fr – Sa 12.00 - 23.00 Uhr
  • Wo: Kurplatz und Hauptstrasse in Binz
  • Wieviel: freier Eintritt
  • Wer: mehr Infos und Programmflyer auf www.duckstein-festival.de

Rügenclassics

Rügenclassics 2019 - die Oldtimer-Rallye auf der Insel Rügen

Rügenclassics – die beliebte Oldtimer-Rallye - findet in diesem Jahr bereits zum 18. Mal statt. Wieder werden mehr als 80 Fahrzeuge auf der Ostsee-Insel erwartet, bei blühenden Rapsfeldern, frischem Grün an den Bäumen und hoffentlich schönem Wetter. Neben echten Oldtimern, die mindestens 30 Jahre alt sein müssen, gehen auch Youngtimer mit an den Start – also Autos, die zwischen 15 und 20 Jahre alt sind.

Die Rügenclassics führt in drei Etappen über die Insel Rügen. ZuschauerInnen haben an den Start- und Zielorten Gelegenheit, sich die Autos näher anzuschauen und mit den Fahrern ins Gespräch zu kommen. Am 30. Mai in Sellin, am 31. Mai in Binz sowie am 1. Juni morgens in Saßnitz, mittags in Göhren und in Binz am Rugard Strandhotel beim Zieleinlauf.

Vorgestellt werden die Automobile von Uwe Quentmeier, der als profunder Kenner der Klassikerszene gilt. So erzählt er morgens ab 9.00 Uhr Geschichten rund um die Teilnehmer und deren Gefährte(n). Das ist auch die Zeit, in der die Teilnehmer an den jeweiligen Abfahrtsorten ankommen, um ihre Roadbooks entgegenzunehmen. Beim Minuten-Start auf dem Rallyepodest ab 10.00 Uhr und nachmittags zum Zieleinlauf gegen 17.00 Uhr haben die Zuschauerinnen und Zuschauer ideale Sicht auf die teilnehmenden Fahrzeuge.

1997 gab es die erste Rügenclassics in Saßnitz. Anlass für die Rallye war das 100. Jubiläum der Postdampferlinie Saßnitz-Trelleborg. Wo genau die Rallye hinführt, erfahren die Teams immer erst am jeweiligen Morgen mit der Ausgabe des „Roadbooks“. So müssen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer nicht nur den Weg finden, sondern auch Fragen zur Strecke oder technische Fragen zum eigenen Fahrzeug beantworten, z.B. wie tief das Reifenprofil noch ist. Ein beliebter Treffpunkt ist die Abendetappe am 11. Mai auf dem Flugplatz von Güttin in der Mitte der Insel.

Eventdaten auf einen Blick:

  • Wann: 30. Mai - 1. Juni 2019
  • Wo: Insel Rügen – Treffpunkte Binz, Sellin, Sassnitz, Göhren, Flugplatz Güttin
  • Wer: Streckenverlauf, Programm und TeilnehmerInnen auf www.ruegenclassics.de

ruegenclassics

 Zur Rügenclassics kommen die Oldtimer auf die Insel (Foto: KV Binz)

Beachcup

Beachcup 2019 in Binz

Am 22. und 23. Juni treffen sich am Strand von Binz 60 Herren- und 40 Damenteams zum Beachcup Binz, den offenen Landesmeisterschaften im Beachvolleyball. Es geht um wichtige Ranglistenpunkte in der Beachvolleyball-Wertung in Mecklenburg-Vorpommern. Am Strand im Ostseebad Binz, am Strandzugang 51, beginnt das A-Turnier am Samstag um 9.00 Uhr. Die Hauptrunde und die Halbfinals sowie das Finale des A-Turniers finden am Sonntag statt. Alle Freizeitsportler und Teams, die nicht Teilnehmer des A-Turniers sind, haben die Möglichkeit, sich am Sonntag am C-Cup zu beteiligen. Der Beachcup Binz verspricht auch in diesem Jahr viele spannende Spiele auf dem Center Court direkt am Strand. Für Tribünen und ausreichend Verpflegung ist ebenfalls gesorgt. Aktive und Zuschauer sind eingeladen, am Samstagabend ab 21.00 Uhr bei der großen Playersparty am Strand dabei zu sein. Zum Parken steht kostenfrei der Parkplatz auf Höhe des Strandaufgangs zur Verfügung (Zufahrt über die Dollahnerstraße/Poststraße).

Eventdaten auf einen Blick:

  • Wann: 22. und 23. Juni 2019, jeweils ab 9.00 Uhr
  • Wo: Binzer Strand am Abgang 51
  • Wer: Informationen beim Landesverband unter www.vmv24.de

Binzer Eisbaden

Premiere in der Binzer Bucht - 1. Binzer Eisbaden 2019

Badespaß in der Ostsee Anfang Februar erleben? Das geht, beim 1. Binzer Eisbaden. Am 3. Februar treffen sich Wagemutige und Heißblütige zur winter-frischen Premiere am Strand neben der Seebrücke. Gäste und Einheimische sind gleichermaßen willkommen. Um 14.00 Uhr eröffnet Moderator Maik Juch das neue Winter-Event mit der Vorstellung der Teilnehmer, die ganz nach Lust und Laune, einen Tag vor Rosenmontag, auch im Kostüm mitmachen können. Zum Umziehen stehen beheizte Zelte zur Verfügung. Der Startschuss zum Eisbaden fällt um 15.00 Uhr. In den bereitstehenden Saunakarren können sich die Eisbader im Anschluss aufwärmen. Kostenfreie Heißgetränke sowie ein kleiner Imbiss stehen ebenfalls für die Teilnehmer bereit. Die schönsten Kostüme werden gegen 15.30 Uhr prämiert. Jeder Teilnehmer erhält eine Teilnahmeurkunde. Alle Zuschauer dieser Winter-Premiere können sich auf ein feucht-fröhliches Strand-Spektakel mit Musik, Moderation und gastronomische Versorgung am Strand freuen.

Ruegen34Die Binzer Seebrücke in einem besonders kalten Winter (Foto: KV Binz / Christian Thiele)

Eventdaten auf einen Blick:

  • Wann: 3. Februar 2019, 14.00 Uhr
  • Wo: Strand neben der Seebrücke
  • Wer: mehr Infos bei der Gemeinde Ostseebad Binz - Kurverwaltung, Heinrich-Heine-Straße 7, Fon (038393) 148148 und im Internet unter www.ostseebad-binz.de

Themenwoche Ulrich Müther

Themenwoche 2019: Ulrich Müther - Visionär und Hyperschalenspezialist

Dem Visionär und Hyparschalenspezialisten Ulrich Müther (1934-2007) widmet die Kurverwaltung Binz vom 21. bis 27. September 2019 eine spezielle Themenwoche, für die das Programm noch bekannt gegeben wird. 

Bereits 2018 fand eine Müther-Themenwoche im Rahmen der Veranstaltungsreihe "700 Jahre Binz" statt. Unter „UFO offen“ fanden u.a. Besichtigungen der nach umfangreicher Sanierung wiedereröffneten Außenstelle des Binzer Standesamtes im Müther-Turm statt. BesucherInnen erfuhren Wissenswertes über die Entstehungsgeschichte dieses futuristischen Bauwerks und über die mit Spendenmitteln der Wüstenrot Stiftung erfolgte Sanierung. Weitere Programmpunkte waren Ortsführungen, ein offenes Forum mit Studenten der Hochschule Wismar, Multimediavorträge, eine Bustour, eine Fototour und ein Workshop. 

Mit einem außergewöhnlichen Theremin-Konzert mit Carolina Eyck und der Präsentation des Videokunstwerks „IDLE“ von Stefan Hurtig startet die Müther-Woche am 21. September 2019 um 20.00 Uhr am Müther-Turm, Strandaufgang 6. Die etwa einstündige Open-Air-Veranstaltung wird umrahmt von einer faszinierenden Lichtinstallation. Der Eintritt ist frei.

Ruegen19Der Müther-Turm am Strand von Binz (Foto: Kurverwaltung Binz / Christian Thiele)

Eventdaten auf einen Blick:

  • Wann: 21. - 27. September 2019
  • Wo: verschiedene Veranstaltungsorte
  • Wer: Informationen und komplettes Programm auch unter www.ostseebad-binz.de

Tipp: Mehr Infos zu Ulrich Müther finden Sie auch in diesem Beitrag im Ostsee-Portal - Rügen entdecken und erleben

Sandskulpturen-Festival

Sandskulpturen-Festival Rügen 2019 im Ostseebad Binz - Best Of 10 Jahre

Seit 2010 findet das Sandskulpturen-Festival Rügen statt und ist seitdem fester Bestandteil im Event-Kalender der Ostseeinsel. Das Festival für die ganze Familie ist die größte Indoor-Sandskulpturenschau weltweit, das unter einem jährlich wechselnden Thema präsentiert wird. In diesem Jahr feiert die Veranstaltung ihr 10-jähriges Bestehen und unter dem Motto "Best of 10 Jahre" werden Sanskulpturen aus den Themen Märchen, Musik, Film, Natur, Geschichte, Weltwunder etc. präsentiert. Zu sehen sind unter anderem Märchen- und Romanfiguren wie der Froschkönig und Harry Potter, weltbekannte Gebäude wie das Taj Mahal oder Szenen aus Filmen wie Fluch der Karibik und Avatar.

Die rund 40 Skulpturen werden von internationalen Sandkünstlers aus Russland, Kanada, Schweiz, Lettland u.a. erschaffen. Die fantasievollen Statuen entstehen aus Spezialsand, der zunächst Sandblöcken gepresst wird. Anschließend werden diese von den Künstlern mit Sägen, Skalpellen und feinen Pinseln bearbeitet.

Veranstaltungsort ist die Festwiese in Binz, die sich in der Proraer Chaussee am Ortsausgang in Richtung Sassnitz befindet. Hier stehen die Ausstellungszelte und ein Spielzelt, in dem auch die Kinder im Skulpturenbau kreativ werden können.

Pirat Jack Sparrow aus Fluch der Karibik als Sandfigur der Sandwelt Rügen in BinzSandskulptur vom Piraten Jack Sparrow aus der Filmreihe Fluch der Karibik. (Foto: Sandfest Rügen / Bianca Lohr)

Eventdaten auf einen Blick:

  • Wann: 16. März - 3. November 2019, täglich 10.00 - 18.00 Uhr
  • Wo: Festwiese Binz, Proraer Chaussee
  • Wieviel: Erwachsene 8,50 Euro, Kinder (4 - 12 J.) 5,50 Euro, Rentner (65+) 7,50 Euro, Familientickets erhältlich
  • Wer: mehr Infos unter www.sandfest-ruegen.de

Binzer Seebrückenfest

Binzer Seebrückenfest 2019 - Feier zum 25jährigen Jubiläum

In diesem Jahr feiert die Binzer Seebrücke ihr 25jähriges Jubiläum, was. Anlass sein soll für eine Neuauflage des Binzer Seebrückenfestes. Zwischen Kurplatz und Seebrücke erwartet die Gäste ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm mit Musik, Neptunshow, Seenotrettungsübung, Open-Ship und Seebrückenausstellung. Höhepunkt ist am 8. September eine Licht- und Lasershow am Strand Richtung Granitz. Bevor sich die Seebrücke für dieses Spektakel in eine Zuschauertribüne verwandelt, können sich Gäste und Einheimische bereits ab 2. September mit dem Kauf eines limitierten „Brückengroschens“ einen Platz auf der Seebrücke sichern, um bei der Aktion „Seebrücke im Lichtermeer“ mitzuwirken. Am 8. September ab etwa 21.00 Uhr dürfen alle „Brückengroschen“-Inhaber exklusiv die Seebrücke betreten und sind bei einer speziellen Lichtchoreografie eingebunden. Anschließend bietet sich ein einmaliger Blick auf die Licht- und Lasershow am Strand. Unter den Teilnehmern der „Seebrücke im Lichtermeer“ werden drei Strandkörbe mit Stellplatz in Binz verlost. Der Brückengroschen ist im Haus des Gastes erhältlich.

Lasershow in Binz auf RügenLasershow in Binz (Foto: Kurverwaltung Binz / Christian Thiele)

Eventdaten auf einen Blick:

  • Wann: 6. - 8. September 2019
  • Wo: Kurplatz bis Seebrücke in Binz
  • Wer: Infos zur Veranstaltung auch unter www.binz.de

Kulturkutter Binz

Kulturkutter Binz 2019 - Open Air im Kurpark

Unter schattigen Bäumen, umrahmt von weißen Bäderstil-Villen legt in diesem Jahr zum zweiten Mal der Kulturkutter im Binzer Kurpark an. Die bunte Crew, rund um das Musik- und Theaterduo „Die Tonabnehmer“, macht mit Theater, Comedy und Konzerten aus dem sommerlichen Park eine frische Kulturoase. Ob Urlauber oder Rüganer, Seebär oder Landratte – der Kulturkutter nimmt jeden mit auf seine spannenden, musikalischen, humoresken und auch tiefgründigen Reisen. Spielzeit ist im Juli und August 2019 (das Programm folgt).

Ruegen14Kulturkutter Binz (Foto: Kurverwaltung Binz/ Christian Thiele)

Infos für BesucherInnen:

  • Wann: mehrere Termine im Juli und August 2019 (siehe Programm unten)
  • Wo: Kulturkutter-Bühne im Binzer Kurpark (Eingang Elisenstraße)
  • Wieviel: kostenfrei
  • Wer: Mehr Infos auch über die Gemeinde Ostseebad Binz - Kurverwaltung, Heinrich-Heine-Straße 7,  Fon (038393) 148148, Internet: www.binz.de

Programm Kulturkutter Binz 2019

  • 1. Juli, 16.30 Uhr: Der Froschkönig - Mädchen, du bist der Knaller (Kindervorstellung)
  • 3. Juli, 20.30 Uhr: Der Kleine Prinz. Unterwegs. (Theater mit Musik)
  • 7. Juli, 20.30 Uhr: Nackte Tatsache - Die FKKomödie
  • 8. Juli, 16.30 Uhr: Wer hören will, kann fühlen (Kindervorstellung)
  • 9. Juli, 20.30 Uhr: Nackte Tatsache - Die FKKomödie
  • 15. Juli, 16.30 Uhr: Janoschs Apfelmännchen (Kindervorstellung)
  • 16. Juli, 20.30 Uhr: Wellenbrecher - Poetry Slam (Poesie und Musik)
  • 22. Juli, 16.30 Uhr: Der Froschkönig - Mädchen, du bist der Knaller (Kindervorstellung)
  • 24. Juli, 20.30 Uhr: Der Kleine Prinz. Unterwegs. (Theater mit Musik)
  • 29. Juli, 16,30 Uhr: Wer hören will, kann fühlen (Kindervorstellung)
  • 30. Juli, 20.30 Uhr: Nackte Tatsache - Die FKKomödie
  • 5. August, 16.30 Uhr: Janoschs Apfelmännchen (Kindervorstellung)
  • 6. August, 20.30 Uhr: Nackte Tatsache - Die FKKomödie
  • 12. August, 16.30 Uhr: Die drei Räuber (Kindervorstellung)
  • 17. August, 20.30 Uhr Wellenbrecher - Poetry Slam (Poesie und Musik)
  • 19. August, 16.30 Uhr: Vom Igel, der keiner mehr sein sollte (Kindervorstellung)
  • 21. August, 20.30 Uhr: Der Kleine Prinz. Unterwegs. (Theater mit Musik)

Binzer Osterfeuer-Meile

7. Binzer Osterfeuer-Meile 2019 - Zwanzig Osterfeuer am Ostseestrand

Genau 20 bis zu drei Meter hohe Osterfeuer lassen entlang des Ostseeufers die Nacht am Samstag vor Ostern ab 19.00 Uhr erstrahlen. Auf über zwei Kilometern wird eine weltweit einmalige Feuermeile das Frühjahr begrüßen. Bei Stockbrot, Bratwurst und Osterstriezel, bei Cocktails und Glühwein sollte so auch die letzte Winterkälte vertrieben werden.

Osterfeuermeile3 Zobler

Osterfeuer-Meile: Lichtermeer am Ostseestrand (Foto: KV Binz / Foto Zobler)

Eventdaten auf einen Blick:

Binzer Monat der Bäderarchitektur

Monat der Bäderarchitektur 2019 im Ostseebad Binz

Haus Kluender

Haus Klünder im Ostseebad Binz (Quelle: KV Binz)

Im späten 19. Jahrhundert erlebte die Sommerfrische an der Ostseeküste ihren Höhepunkt. Die Insel Rügen und das Seebad Binz wurden schnell zum Geheimtipp – vor allem gut betuchte Berliner und Hamburger ließen sich hier in einem unbeschwerten Stilmix aus Klassizismus, Neobarock und Jugendstil Feriendomizile und Logierhäuser bauen – die sogenannte Bäderarchitektur entstand. Typisch für die weißen Villen sind die zahlreichen Loggien, Erker, offenen Balkone, Türmchen und filigranen Veranden. Die Binzer haben in den vergangenen 25 Jahren die Häuser im Ortskern und an der Strandpromenade saniert, so dass diese wieder im alt-neuen Glanz erstrahlen.

Zum "Monat der Bäderarchitektur" erfahren Besucher bei speziellen Veranstaltungen mehr über die prachtvoll verzierten Gebäude und illustren Gäste, die bis zum Ersten Weltkrieg im „Nizza des Nordens" logierten. Mit Ortsführungen, Fototouren, Vorträgen etc. können Interessierte mit auf Entdeckungstour gehen. Geführte Touren bringen die Gäste zu einigen eindrucksvollen Beispielen der Bäderarchitektur, wo ihnen ein einmaliger Blick hinter die Fassaden gewährt wird. Kurioses, Informatives sowie die ein oder andere Anekdote bieten unterwegs spannende Unterhaltung. Ganztags ist die Binzer Freiluft-Ausstellung "Villen Gestern und Heute" entlang der Strandpromenade zu sehen.

Zum Auftakt treffen sich Einheimische und Gäste am 1. Mai um 14.30 Uhr zum traditionellen Anbaden am Strand unterhalb des Kurplatzes. Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben die Möglichkeit im Ringelbadeanzug nach historischem Vorbild zu erscheinen. Das Einzelstück für Privatpersonen kostet 18,20 Euro brutto. Am Anbadetag steht ein Umkleidezelt zur Verfügung. Für Heißgetränke ist gesorgt.

Eine Anmeldung zu den Führungen durch die Villen und zu den Aktionen ist bei der Touristinformation Binz erforderlich. Einige Häuser bieten darüber hinaus individuelle Hausführungen oder Aktionen an. Das komplette Programm mit allen beteiligten Häusern ist einem Flyer zu entnehmen bzw. online nachzulesen auf www.ostseebad-binz.de.

Termin: 1. - 31. Mai 2019

Binzer Halbmarathon

Binzer Halbmarathon 2019 - Neuauflage

Bei der Laufveranstaltung am 11. Mai 2019 im Ostseebad Binz stehen attraktive Laufstrecken auf dem Programm. Seit 2009 gibt es den Binzer Halbmarathon, allerdings pausierte er in den Jahren 2017 und 2018. Nun kommt in 2019 die Neuauflage mit geänderter Streckenführung. Eine Onlineanmeldung ist ab sofort bis zum 8. Mai 2019 möglich. Nachmeldungen sind am 11. Mai 2019 bis spätestens 10.00 Uhr vor Ort möglich. Weitere Infos zum Event folgen.

Eventdaten auf einen Blick:

  • Wann: 11. Mai 2019, Start 10.30 Uhr (Halbmarathon) und 11.00 Uhr (10 Kilometer)
  • Wo: Start- und Zielort Schmachter See
  • Wer: mehr Infos beim Veranstalter Kurverwaltung der Gemeinde Ostseebad Binz auf der Homepage www.ostseebad-binz.de

Baederlauf

Startfeld Halbmarathon in Binz (Foto: Mirko Boy)

Buchtipps für Rügen: