Weisse Wiek Boltenhagen
Ferienresort auf der Halbinsel Tarnewitz mit Yachthafen, Restaurants, Badestrand ...
Sankt Anna Schären
Im Schärengarten von Östergötland
Langballigau
Idyllischer Ort an der Flensburger Förde mit Yachthafen, Badestrand, Wanderwegen ...
Bergs Slussar am Göta Kanal
Ausflugtipp - Schleusentreppen in Berg
Eckernförde
Charmantes Ostseebad an der Eckernförder Bucht ...
Mit dem Boot durch Schweden
Auf dem Göta Kanal von der schwedischen Westküste zur Ostküste
Fehmarnsundbrücke
Die Verbindung zur Insel Fehmarn ...
Schären bei Västervik
Mit dem Boot durch idyllische Landschaften
Grenaa
Hafenstadt am Kattegat auf der dänischen Halbinsel Djursland

Blue Wave Festival & Camp 2019 - Blues im Ostseebad Binz auf Rügen

Logo vom Blue Wave Festival & Camp im Ostseebad Binz auf RügenDas Blue Wave Festival & Camp bringt auch 2019 (13. - 16. Juni) wieder einem breitem Publikum die vielfältigen Facetten des Blues näher. In diesem Jahr findet das Blues-Festival zum 22. Mal statt. Für viele Veranstaltungen dieses Events ist der Eintritt frei, für einige Veranstaltungen sind Tickets erforderlich. Karten gibt es vor Ort am Infostand an der Hauptbühne auf dem Kurplatz oder im Vorverkauf bei Reservix.de.

Veranstaltungsorte im Ostseebad Binz für das Blue Wave Festival sind der Kurplatz, die evangelische Kirche, das Dolden Mädel Braugasthaus, das Hotel Villa Salve, das Loev Hotel und das Hotel Am Meer & Spa.

Nachfolgend Highlights aus dem Programm:

The Boogiesoulmates in concert

Die Boogiesoulmates eröffnen das Blues & Swing Festival 2019. Sie sind unverwechselbar und nicht wegzudenken aus der deutschen Blues-, Soul- und Boogie-Woogie-Szene. Ihr Rhythm & Blues nimmt uns mit in die 1950er und 60er Jahre. Sie spielen auch aktuelle Coversongs mit einem neuen, einzigartigen Sound. 

  • Termin: 13. Juni 2019, 20.00 Uhr
  • Location: Evangelische Kirche Binz, Bahnhofstraße 1, 18609 Binz
  • Tickets: 13,00 Euro bei Reservix.de - The Boogiesoulmates (+)

Joe Krieg Quartett in concert

Innerhalb der zurzeit ungewöhnlich üppig gedeihenden Landschaft jazzgitarristischem Nachwuchs hierzulande dürfte dieser erstaunliche Würzburger, in dessen Adern übrigens deutsches und französisches Blut pulsiert, mit Sicherheit eine Sonderstellung belegen. Joe Krieg, der selbsterklärte Melodie-Bebopper, bietet mit seinem Quartett spannende Improvisationsmusik zwischen Mainstream und Modern Jazz mit eigener musikalischer Handschrift. Mit dem Nürnberger Ausnahme-Alt-Saxophonisten Johannes Geiß, Mitglied der erfolgreichen Band Moop Mama ist, steckt Krieg den perfekten Rahmen für Konzerte der Extraklasse.

  • Termin: 14. Juni 2019, 22.00 Uhr
  • Location: Hotel Cerês am Meer, Strandpromenade 24, 18609 Binz
  • Tickets: 13,00 Euro bei Reservix.de - Joe Krieg Quartett (+)

Andreas Pasternack Quartett in concert

Mit minimalem technischen Aufwand, gerne auch völlig unplugged, spielt das Andreas Pasternack Quartett so dicht wie möglich am Publikum. Swing, Jazz, Oldies, Volkslieder, deutsche Schlager, Seemannslieder, Internationale Evergreens - alles, was die Leute kennen und lieben. Jeder Ton ist live gespielt. Zum Mitswingen, Mitklatschen und Mitsingen. Exzellent und leidenschaftlich musiziert von seinen hervorragenden Musikern. Und auf unnachahmlich charmante Weise moderiert von Kultjazzer Andreas Pasternack aus Rostock.

  • Termin: 14. Juni 2019, 22.00 Uhr
  • Location: Dolden Mädel Braugasthaus, Schillerstraße 6, 18609 Binz
  • Tickets: 13,00 Euro bei Reservix.de - Andreas Pasternack Quartett (+)

The Blues & Boogie Kings in concert

The Blues & Boogie Kings ist eine Formation aus hochkarätigen Musikern der deutschen Blues & Boogie Szene. Sie haben sich in der Begleitung internationaler Blueskünstlern einen Namen gemacht, aber auch eigenständig sind sie ein erstklassiges Trio. Sie präsentieren ein energiegeladenes Programm mit Blues, Boogie Woogie, Swingin'Jazz & Funk. Der gebürtige Berliner Jan Hirte gehört nicht nur seit über drei Jahrzehnten zu den Top-Gitarristen und -Sängern des Landes, sondern stellt sein Können regelmäßig in Zusammenarbeit mit zahlreichen großen internationalen Künstlern unter Beweis. Niels von der Leyen erregt seit seinem Einstieg ins Profi-Musikerleben im Jahre 2010 an den Tasten seines Boogie Woogie Pianos für Aufsehen. Als einer der gefühlvollsten und energetischsten Spieler seines Genres verzaubert er jedes Publikum. Andreas Bock am Schlagzeug ist zurzeit amtierender Preisträger des German Blues Award in der Kategorie Drums & Percussion und holt mit seiner Agentur „Bluesdrumming“ seit Jahren internationale Top Acts auf die Bühnen Europas.

  • Termin: 14. Juni 2019, 22.00 Uhr
  • Location: Hotel Villa Salve, Strandpromenade 41, 18609 Binz
  • Tickets: 13,00 Euro bei Reservix.de - The Blues & Boogie Kings (+)

The Blues & Boogie Kings in concert

(Beschreibung siehe oben.)

  • Termin: 15. Juni 2019, 22.00 Uhr
  • Location: Hotel Villa Salve, Strandpromenade 41, 18609 Binz
  • Tickets: 13,00 Euro bei Reservix.de - The Blues & Boogie Kings (+)

Steve Baker & Band in concert

Nur wenige Musiker haben das Glück, dauerhaft von der Mundharmonika leben zu können. Noch weniger dürften eine solche einflussreiche Rolle in der Entwicklung ihres Instrumenten spielen, wie Steve Baker es während der vergangenen vier Jahrzehnte getan hat. Er hat eine Generation jüngerer Spieler beeinflusst und gilt heute sowohl als einer der Erneuerer dieses Instruments in Europa, wie auch als einer seiner führenden Exponenten weltweit. In London geboren und aufgewachsen, lebt er heute in der Nähe von Hamburg und spielt seit 1975 als Vollprofi. Von ausgefeilten und rhythmisch geprägten Melodiebögen gekennzeichnet, zeigt seine sofort erkennbare Spielweise eine grundlegende Musikalität, die Elemente aus der Blues-Tradition mit Country, Folk, Funk, Soul und Jazz zu einer eigenwillige und gefühlvolle Mischung verbindet.

  • Termin: 15. Juni 2019, 22.00 Uhr
  • Location: Dolden Mädel Braugasthaus, Schillerstraße 6, 18609 Binz
  • Tickets: 13,00 Euro bei Reservix.de - Steve Baker & Band (+)

Andreas Hofschneider Quartett in concert

Das im Jahr 2009 gegründete Andreas Hofschneider Quartett aus Berlin spielt in der Tradition des berühmten Benny Goodman Quartetts der 30er Jahre. Das Repertoire enthält Songs, die den klassischen Tonaufnahmen aus den USA der Swing-Ära nachempfunden sind. Dabei spielt die Klangfarbe eine wesentliche Rolle: Die Instrumente stammen überwiegend aus den 1930er Jahren, und die Musiker besitzen langjährige Spielerfahrungen in der authentischen Stilistik. Andreas Hofschneider, Klarinettist und Gründer seines AHQs, hat in langjähriger Arbeit die Songs des legendären Benny-Goodman-Quartetts von historischen Aufnahmen transkribiert, um dieses einmalige Klangerlebnis auf die Bühne zu bringen - mit Erfolg. Zwischenzeitlich gehört das AHQ zu einer der gefragtesten "Dancebands" auch in der internationalen Swingtanz-Szene. Hofschneider machte sich bereits in den 1990er Jahren einen Namen, als er u.a. Konzerte mit Peanuts Hucko, Bobby Burgess und Champion Jack Dupree gab.

  • Termin: 15. Juni 2019, 22.00 Uhr
  • Location: Hotel Am Meer & Spa, Strandpromenade 34, 18609 Binz
  • Tickets: 13,00 Euro bei Reservix.de - Andreas Hofschneider & Band (+)

Das Blue Wave Camp im Regenbogen Camp Göhren ist seit 2005 Treff für die europäische Blues-Szene. Hier haben Amateure und Profis vom 16. - 22. Juni 2019 die Gelegenheit, Ideen und Anregungen auszutauschen, zusammen Musik zu spielen, Instrumente auszuprobieren und Kontakte zu knüpfen. Ein Anmeldeformular gibt es hier: www.bluewavecamp.de

 

Buchtipps für Rügen: