Weisse Wiek Boltenhagen
Ferienresort auf der Halbinsel Tarnewitz mit Yachthafen, Restaurants, Badestrand ...
Sankt Anna Schären
Im Schärengarten von Östergötland
Langballigau
Idyllischer Ort an der Flensburger Förde mit Yachthafen, Badestrand, Wanderwegen ...
Bergs Slussar am Göta Kanal
Ausflugtipp - Schleusentreppen in Berg
Eckernförde
Charmantes Ostseebad an der Eckernförder Bucht ...
Mit dem Boot durch Schweden
Auf dem Göta Kanal von der schwedischen Westküste zur Ostküste
Fehmarnsundbrücke
Die Verbindung zur Insel Fehmarn ...
Schären bei Västervik
Mit dem Boot durch idyllische Landschaften
Grenaa
Hafenstadt am Kattegat auf der dänischen Halbinsel Djursland

Nützliche Informationen, Adressen und Tipps für die Ostsee-Insel Rügen

Sie suchen nach Adressen und Tipps für Kulinarik, Shopping, Reiseliteratur, An- und Abreise, Übernachtung oder Kunsthandwerk auf der Insel Rügen? Wir freuen uns, wenn Sie die ein oder andere Empfehlung aus der Rubrik "Informationen, Adressen und Tipps" ausprobieren. Werbeempfehlungen sind mit einem (+) gekennzeichnet.

Insel Rügen: RADzfatz

RADzfatz über die Insel Rügen

Die Verkehrsgesellschaft Vorpommern-Rügen (VVR) bietet unter dem Motto „RADzfatz über die Insel" die Möglichkeit, Fahrräder in ihren Rügen-Bussen mitzunehmen. Zum einen sind Busse mit Fahrradanhängern im Einsatz, die 16 Fahrräder befördern können. Zum anderen sind durch Anbringung von zusätzlichen Haltegurten in allen Bussen je nach freier Kapazität eine Mitnahme von bis zu zwei Fahrrädern möglich.

Die RADzfatzBusse der VVR ermöglichen es Radtouristen, ihre Ziele direkt und ohne Umstieg bequem zu erreichen. Diese Busse sind während des Sommerfahrplans (Mitte Mai bis Mitte Oktober) täglich vormittags und nachmittags bis in die Abendstunden unterwegs. Alle Fahrten, bei denen die Fahrradbeförderung möglich ist, sind im Fahrplan gesondert gekennzeichnet.

Hier informieren Sie sich über RADzfatz der Verkehrsgesellschaft Vorpommern-Rügen mbH.

Sassnitz: Reederei Færgen

Reederei Færgen (Danske Færger A/S): Fähren in die dänische Inselwelt

Die dänische Reederei Færgen (dänisches Wort für "Fähren") betreibt Fährlinien zwischen Als und Fünen, Jütland und Fanø, Langeland und Lolland, Samsø und Jütland/Seeland sowie die Routen von Sassnitz, Ystad und Køge nach Bornholm.

Eine Færgen-Route führt in circa dreieinhalb Stunden von Sassnitz auf die Insel Bornholm. Mit dem Schnellkatamaran Leonora Christina geht es von Ystad in Südschweden in weniger als 1,50 Stunden nach Rønne. Wer nachts die Ostsee überqueren möchte, bucht die Fähre ab Køge, 40 Kilometer südlich von Kopenhagen.

Neben Bornholm können Urlauber mit Færgen auch andere Inseln bereisen. Samsø beispielsweise liegt mitten im Kattegatt und gilt, dank des speziellen Klimas, als Gemüse- und Obstgarten Dänemarks. Vierzig Kilometer nördlich von Sylt lockt Fanø mit breiten Nordseestränden und Strandsportarten. In der dänischen Südsee heißt die Märcheninsel Fünen Fans von H.C. Andersen und Naturliebhaber willkommen. Von hier aus lassen sich die Nachbarinseln Als, Langeland und Lolland bequem mit der Fähre ab 31,00 Euro erreichen. Seit der Eröffnung der neuen Autobahn nach Sønderborg an der Flensburger Förde ist diese Inselgruppe noch schneller und einfacher von Deutschland aus via Flensburg zu erreichen. Die Autofahrt von Flensburg nach Sønderborg dauert etwa 45 Minuten.

FaergenBornholmfähre (Foto: Danske Færger A/S)

Dies sind die Ostsee-Fährrouten der Reederei Færgen:

  • Sassnitz (Deutschland) – Rønne (Dänemark)
  • Köge (Dänemark) – Rønne / Bornholm (Dänemark)
  • Ystad (Schweden) – Rønne / Bornholm (Dänemark)

Sowie die innerdänischen Verbindungen:

  • Hou (Jütland) - Sælvig (Samsø)
  • Kalundborg (Seeland) - Kolby Kås (Samsø)
  • Bøjden (Fünen) - Fynshav (Als)
  • Spodsbjerg (Langeland) -Tårs (Lolland)

Weitere Informationen: www.faergen.de 

Sassnitz: Stena Line

Stena Line – mit der Fähre nach Skandinavien oder ins Baltikum

Die schwedische Reederei Stena Line wurde im Jahr 1962 gegründet. Seitdem hat sich das Unternehmen zu einem der größten Fährunternehmen der Welt entwickelt. Stena Line bietet Fährpassagen zwischen den Niederlanden und Großbritannien, auf der Irischen See sowie auf der Ostsee zwischen Dänemark, Norwegen, Schweden, Polen, Lettland und Deutschland an. Auf diesen Routen transportierten im Jahr 2012 38 Stena Line Schiffe 15 Millionen Passagiere, 3 Millionen Autos und 1,9 Millionen Frachteinheiten. Stena Line in Kiel ist eine Betriebsstätte der Stena Line Scandinavia AB, Göteborg.

Dies sind die Fährrouten der Stena Line auf der Ostsee:

  • Kiel (Deutschland) – Göteborg (Schweden)
  • Frederikshavn (Dänemark) – Göteborg (Schweden)
  • Frederikshavn (Dänemark) – Oslo (Norwegen)
  • Grenaa (Dänemark) – Varberg (Schweden)
  • Karlskrona (Schweden) – Gdynia (Polen)
  • Nynäshamn (Schweden) – Ventspils (Lettland)
  • Rostock (Deutschland) – Trelleborg (Schweden)
  • Sassnitz (Deutschland) – Trelleborg (Schweden)
  • Travemünde (Deutschland) – Ventspils (Lettland)
  • Travemünde (Deutschland) – Liepaja (Lettland)

Weitere Informationen: www.stenaline.de

Insel Rügen und Stralsund: Rügen-Stralsund-Card

Rügen-Stralsund-Card - Bonuskarte für Rügen und Stralsund

Eine Reihe von Ersparnissen verspricht die neue Rügen-Stralsund-Card. Kartennutzer erhalten einen Rabatt und Bonuspunkte, den die mehr als 100 beteiligten Geschäfte beim Vorlegen der Rügen-Stralsund-Card gewähren. Sind 50.000 Punkte gesammelt, erhält der Karteninhaber automatisch einen Gutschein im Wert von fünf Euro, der sich wie Bargeld einsetzen lässt.

Touristen können die unbegrenzt gültige Rügen-Stralsund-Card für 7,50 Euro erwerben und während der Urlaubstage nutzen. Zu erhalten ist sie in den teilnehmenden Geschäften, im Tourismusbüro Glowe, im Tourismusverein Baabe, im Fremdenverkehrs- und Gewerbeverein Ostseebad Göhren, in der Wittow-Touristik- und Reise GmbH in Dranske, in der Kurverwaltung Ostseebad Thiessow sowie im Rügen-Besucher-Service Putbus.

www.ruegen-stralsund-card.de

Region Granitz - Binz: Aktivsommer

Aktivsommer in Binz - von Meditation bis Morgengymnastik

Aktivsommer Strand CoachesDie Coaches beim Spiel am Strand (Foto: Kurverwaltung Binz)

Im Rahmen des Binzer Aktivsommers bietet die Kurverwaltung der Rügener Ostseegemeinde Gästen in der Hauptsaison jeweils von Montag bis Samstag ein umfangreiches Sport- und Aktivangebot an, das für Jung und Alt, Einsteiger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet ist. Zum Angebot gehören Meditations-, Rücken- und Laufkurse, Achtsamkeitsspaziergänge, Barfußwanderungen oder Schnorchelkurse für Kinder.

Der Kursplan – die meisten Angebote sind kostenfrei – ist an den öffentlichen Aushängen einzusehen oder auf der Internetseite des Ostseebades zu finden. Witterungsbedingte Änderungen sind möglich. Für einige Kurse ist eine vorherige Anmeldung notwendig.

Weitere Informationen: www.ostseebad-binz.de

Insel Rügen: Aktivherbst

Aktivherbst auf der Insel Rügen

Der Aktivherbst der Insel Rügen bietet im September und Oktober 2017 rund 300 Veranstaltungen zum Anschauen oder Mitmachen rund ums Laufen, Radfahren und Wandern. Zu den Höhepunkten im Rahmen des Aktivherbstes zählen unter anderem der Ironman 70.3 Rügen im Ostseebad Binz am 10. September, der Rügenbrücken-Marathon am 14. Oktober, das Radspektakel Tour d‘ Allée vom 14. bis 15. Oktober sowie die Veranstaltungen im Rahmen des Wanderherbstes zwischen dem 13. und 22. Oktober.

Aktivherbst Titel

Ein Programmheft, das als gedruckte Broschüre in den Touristinformationen und Kurverwaltungen der Insel erhältlich ist, listet alle Termine. Auf der Internetseite der Tourismuszentrale Rügen GmbH steht das Heft auch als Online-Version zur Verfügung. Externer Link: Aktivherbst Rügen

Insel Rügen: Paradies Rügen

Ferienwohnungen mit Gutscheinen auf der Insel Rügen buchen

Auf der Insel Rügen gibt es eine große Auswahl an Möglichkeiten, den Urlaubstag abwechslungsreich und interessant zu gestalten.

So kann man unter anderem die Halbinsel Mönchgut im Südosten von Rügen mit einem uralten Zeesboot erleben und entdecken. Zeesboote wurden bis in die 70iger Jahre des letzten Jahrhunderts für die Fischerei an der Ostsee eingesetzt. Heute sind diese Boote sehr selten geworden, und die Fahrt mit einem Zeesboot auf den Boddengewässern gehört zu den Highlights bei einem Besuch auf Rügen.

schwart johannFahrt auf dem Bodden mit der Schwart Johann

Dieses und andere Erlebnisse präsentiert Paradies Rügen den Gästen, die bei ihnen eine Ferienwohnung buchen, in einem attraktiven Gutscheinheft. Mit der Buchung erhalten die Feriengäste rund dreißig Gutscheine mit Vergünstigungen und Rabatten für Attraktionen auf der Ostseeinsel Rügen. So kann zum Beispiel beim Besuch des Nationalparkzentrums Königsstuhl gespart werden, oder bei einer urigen Jeep-Safari über die Insel Rügen, die Jung und Alt gleichermaßen begeistert. Weitere Vergünstigungen erhalten die Gäste bei Theaterbesuchen, in Restaurants oder im Wasserskizentrum in Zirkow.

Paradies Rügen hat rund 600 Ferienwohnungen und Ferienhäuser in 29 Orten auf Rügen im Angebot, die alle direkt online gebucht werden können. Eine komfortable Suchfunktion ermöglicht die Filterung nach Urlaubsort und Objekttyp. Für Fragen oder Unterstützung bei der Suche nach der geeigneten Ferienunterkunft steht das Serviceteam von Paradies Rügen sieben Tage die Woche unter Telefon (038308) 666590 zur Verfügung.

Weitere Informationen:

Paradies Rügen GmbH & Co.KG
Friedrichstraße 5
18586 Ostseebad Göhren
www.paradies-ruegen.de

Wenn Sie sich eingehend mit Ihrem Urlaub auf der Ostsee-Insel Rügen beschäftigen wollen, empfehlen wir außerdem folgende Beiträge mit Literaturtipps: