Weisse Wiek Boltenhagen
Ferienresort auf der Halbinsel Tarnewitz mit Yachthafen, Restaurants, Badestrand ...
Sankt Anna Schären
Im Schärengarten von Östergötland
Langballigau
Idyllischer Ort an der Flensburger Förde mit Yachthafen, Badestrand, Wanderwegen ...
Bergs Slussar am Göta Kanal
Ausflugtipp - Schleusentreppen in Berg
Eckernförde
Charmantes Ostseebad an der Eckernförder Bucht ...
Mit dem Boot durch Schweden
Auf dem Göta Kanal von der schwedischen Westküste zur Ostküste
Fehmarnsundbrücke
Die Verbindung zur Insel Fehmarn ...
Schären bei Västervik
Mit dem Boot durch idyllische Landschaften
Grenaa
Hafenstadt am Kattegat auf der dänischen Halbinsel Djursland

Event-Magazin Zingst – Was ist sonst noch los im Ostseeheilbad Zingst?

In unserem Event-Magazin finden Sie Tipps für Veranstaltungen und mehr in Zingst, von denen wir finden, dass sie empfehlenswert sind. Es gibt redaktionelle Empfehlungen, aber auch Werbung ist in diesem Bereich veröffentlicht. Diese wird mit (+) gekennzeichnet. Das Ostseebad Zingst ist eng mit dem Thema Fotografie verknüpft. Das ganze Jahr hindurch finden unter dem Namen Erlebniswelt Fotografie Zingst hochkarätige Veranstaltungen, Fotofestivals, Fotoausstellungen, Workshops etc. statt. Ausführliche Informationen bietet die Internetseite www.erlebniswelt-fotografie-zingst.de. Doch auch Naturfreunde können im Ostseeheilbad die Landschaft des Nationalparks Vorpommersche Boddenlandschaft erleben, zum Teil auch im Rahmen von geführten Touren, Vorträgen oder bei den „Nationalparktagen Zingst“. Ein Highlight ist der Kranichzug im Frühjahr und Herbst. Dazu kommen Konzerte, Kabarett, Gesundheitsvorträge oder abwechslungsreiche Kinderprogramme.

Wenn Sie Links mit dieser Kennzeichnung (+) anklicken, landen Sie auf der Homepage des Anbieters. Für jeden über unsere Homepage getätigten Einkauf erhalten wir eine Provision. Wir freuen uns daher, wenn Sie uns unterstützen möchten und dieses Produkt über den Link tätigen. Sollten Sie sich erst später entscheiden, merken Sie sich unsere Internetseite ganz einfach über die Lesezeichen-Funktion Ihres Browsers.

Sie finden außerdem Empfehlungen für Kurzreisen, Tagesausflüge, Naturerlebnisse, Kulinarik, Kultur, Wellness und Gesundheit, Outdoor, Sport oder Freizeit.

Januar 2018

Wiederkehrende Veranstaltung - immer mittwochs, 11.00 Uhr: Fahrradtour "Hoher Himmel, weites Land - zwischen Brandung und Salzwiesen" (mehr Infos siehe unten)

Februar 2018

Wiederkehrende Veranstaltung - immer mittwochs, 11.00 Uhr: Fahrradtour "Hoher Himmel, weites Land - zwischen Brandung und Salzwiesen" (mehr Infos siehe unten)

März 2018

Wiederkehrende Veranstaltung - immer mittwochs, 11.00 Uhr: Fahrradtour "Hoher Himmel, weites Land - zwischen Brandung und Salzwiesen" (mehr Infos siehe unten)

24. März 2018, 19.00 Uhr: Lichtertanz der Elemente (mehr Infos siehe unten)

30. März - 2. April 2018: 17. Internationale Zingster Klaviertage (mehr Infos siehe unten)

Mai 2018

19. - 21. Mai 2018: Jazz- und Bluestage im Museumshof Zingst (mehr Infos siehe unten)

26. Mai - 3. Juni 2018: Umweltfotofestival "horizonte zingst" 2018 (ausführliche Infos auf dieser Seite - horizonte zingst)

Juni 2018

26. Mai - 3. Juni 2018: Umweltfotofestival "horizonte zingst" 2018 (ausführliche Infos auf dieser Seite - horizonte zingst)

15. - 17. Juni 2018: Hafenfest mit Netz- und Zeesbootregatta (mehr Infos siehe unten)

Juli 2018

8. Juli - 18. August 2018, 19.00 - 21.00 Uhr: Tanzworkshops am Strand im Karibik Zelt an der Zingster Seebrücke (mehr Infos siehe unten)

23. Juli - 3. August 2018, 18.00 Uhr: Rumpelstil Festwochen auf der Freilichtbühne Zingst (mehr Infos siehe unten)

August 2018

8. Juli - 18. August 2018, 19.00 - 21.00 Uhr: Tanzworkshops am Strand im Karibik Zelt an der Zingster Seebrücke (mehr Infos siehe unten)

17. - 19. August 2018: 25 Jahre Zingster Kunstmagistrale (mehr Infos siehe unten)

23. Juli - 3. August 2018, 18.00 Uhr: Rumpelstil Festwochen auf der Freilichtbühne Zingst (mehr Infos siehe unten)

September 2018

 7. - 9. September 2018: 20. Treffen der Shantychöre 2018 (mehr Infos siehe unten)

Oktober 2018

6. und 7. Oktober 2018, 10.30 Uhr: Nationalparktage 2018 im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft (mehr Infos siehe unten)

Dezember 2018

27. Dezember 2018 - 3. Januar 2019: Zingster WinterZauber - Unterhaltung für die ganze Familie (mehr Infos siehe unten)

Januar 2019

27. Dezember 2018 - 3. Januar 2019: Zingster WinterZauber - Unterhaltung für die ganze Familie (mehr Infos siehe unten)

Hoher Himmel, weites Land

Hoher Himmel, weites Land – zwischen Brandung und Salzwiesen

Mit dem Fahrrad geht es zwischen Januar und März zum Pramort. Treffpunkt ist um 11.00 Uhr die Infoausstellung Sundische Wiese östlich von Zingst. Die Führung „Hoher Himmel, weites Land – zwischen Brandung und Salzwiesen“ endet nach etwa 3 Stunden an der Hohen Düne. Unterwegs werden über 8 Kilometer Deichweg Blicke in echte weite Wildnis bis hin zur Ostsee frei. Mit etwas Glück gelingt die Beobachtung von Seeadler, Wildschweinen oder Füchsen und anderen großen und kleinen Tieren.

Eventdaten auf einen Blick:

  • Wann: mittwochs 11.00 Uhr, Dauer 3 Stunden
  • Wo: Treffpunkt Infoausstellung Sundische Wiese Zingst
  • Wieviel: kostenfreie Führung
  • Wer: Kontakt und weitere Infos Nationalparkamt Vorpommern, Fon  (038234) 50250, Email k.baerwald(at)npa-vp.mvnet.de und www.nationalpark-vorpommersche-boddenlandschaft.de

Lichtertanz der Elemente

Lichtertanz der Elemente 2018

Lichtertanz der ElementeWolfgang Imhl 02Lichtertanz der Elemente (Foto: Wolfgang Imöhl)

Die Seebrücke von Zingst ist am 24. März 2018 um 19.00 Uhr der Mittelpunkt für die Licht- und Feuershow "Lichtertanz der Elemente". In der beeindruckenden Show aus Licht, Laser, künstlichem Nebel und Feuer zeigen Feuerkünstler ihr Können. Zusammen mit besonderer Musik wird es dann mystisch an der Seebrücke.

Eventdaten auf einen Blick:

  • Wann: 24. März 2018, 19.00 Uhr (ab 16.00 Uhr Warm up)
  • Wo: Seebrücke Zingst
  • Wer: weiterführende Informationen unter www.zingst.de

Hafenfest

Hafenfest 2018 mit Netz- und Zeesbootregatta

Das Hafenfest lockt mit seinem abwechslungsreichen Veranstaltungsprogramm jährlich tausende Besucher nach Zingst.Bei der Netzbootregatta, dem Sprintcup im Kutterrudern sowie derZeesbootregatta geht es sportlich zu. Die Wettkämpfe sind Tradition bei Einheimischen und auchimmer spannend für die Besucher. Auch für feinste kulturelle Unterhaltung mit Livemusik,Shanties zum Mitschunkeln, Tanzeinlagen, Animierstationen und Party in den Abendstunden ist gesorgt.Spezielle Dekoration unterstützt das maritime Flair. Außerdemist da der schöne Zingster Hafen mit seinem romantischen Bodden, ausreichend Raum, um dieSeele baumeln lassen und verschiedene gastronomische Einrichtungen. Hier kann man bei einemFischbrötchen oder einem kühlen Getränk den Blick auf die Insel Kirr genießen oder bei einerBootsfahrt auf den Spuren der Natur und den Kranichenwandeln. Die romantische Kulisse desZingster Hafens ist immer einen Besuch wert.

Zingst3Auf dem Zingster Hafenfest (Foto: Kur- und Tourismus GmbH Zingst)

Eventdaten auf einen Blick:

  • Wann: 15. - 17. Juni 2018
  • Wo: Hafen Zingst
  • Wer: weiterführende Informationen unter www.zingst.de

Tanzworkshops

Tanzworkshops am Strand im Karibik Zelt an der Zingster Seebrücke

Exotische Drinks, coole Musik und ein chilliges Ambiente gehören zur Beachbar vom "Zuckerhut" wie Sand zum Meer. Unmittelbar am Strand gelegen, wird abendlich Tanzbegeisterten die Chance geboten, lateinamerikanische und andere Tänze unter professioneller Hilfe zu erlernen. Mit Livemusik und DJ kann bis in die Nacht weitergetanzt werden.

Eventdaten auf einen Blick:

  • Wann: 8. Juli - 18. August 2018, 19.00 - 21.00 Uhr
  • Wo: Karibik Zelt an der Seebrücke Zingst
  • Wieviel: kostenfrei
  • Wer: weitere Infos www.zingst.de

Kunstmagistrale

25 Jahre - Zingster Kunstmagistrale

Drei Tage lang präsentieren mehr als 100 Künstler und Kunsthandwerker aus dem ganzen Land zur Zingster Kunstmagistrale, die in diesem Jahr ihr 25. Jubiläum feiert, ihre kreativen Erzeugnisse. Ob getöpferte und geschmiedete Dekorationsartikel für
Haus und Garten, Schmuckstücke und Edelsteine, wunderschöne Gefäße, Kugeln sowie andere Glasgegenstände, Bekleidung, Bildhauerei und Malerei: Marktbesucher werden hier sicherlich den ein oder anderen Schatz ergattern. Gelegentlich bietet sich außerdem die Möglichkeit einem Handwerker bei seiner Arbeit über die Schulter zu schauen und sich inspirieren zu lassen. Musikalisch sowie künstlerisch wird die Zingster Kunstmagistrale durch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm begleitet.

Eventdaten auf einen Blick:

  • Wann: 17. - 19. August 2018
  • Wo: Strandstraße Zingst
  • Wieviel: kostenfrei
  • Wer: weitere Infos unter www.zingst.de

Nationalparktage

Natonalparktage 2018 - Der Natur ganz nah

Mitarbeiter des Nationalparkamtes Vorpommern führen mehrmals täglich ganz exklusiv durch die faszinierende Naturwelt des Nationalparks Vorpommersche Boddenlandschaft. Dabei geht es sogar in die Kernzone - ob beim Kranicherwachen, auf den Spuren großer und kleiner Tiere oder bei der Tierbeobachtung auf der Vogelschutz-Insel Kirr. Informationen über Küstenveränderungen auf dem Ostzingst und die Zingster Abwasseraufbereitung, Filmvorführungen, zahlreiche Aussteller, Kunsthandwerker, ein Konzert sowie kulinarische Köstlichkeiten runden das Programm ab.

Eventdaten auf einen Blick:

  • Wann: 6. und 7. Oktober 2018
  • Wo: im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft
  • Wer: weitere Infos unter www.zingst.de

Zingster Klaviertage

17. Internationale Zingster Klaviertage 2018 – das Festival der schwarz-weißen Tasten

Klaviertage Chris HopkinsSascha Kletzsch

Star 2015 - Pianist Chris Hopkins (Foto: Klaviertage / Sascha Kletzschl)

Alljährlich zu Ostern wird Zingst zum Mekka der Klaviermusik und feiert die Vielseitigkeit dieses Instruments. In unmittelbarer Nähe zur Ostsee und umgeben von einer einmaligen Landschaft präsentiert der künstlerische Leiter, Komponist und Pianist Lutz Gerlach, gemeinsam mit hochklassigen nationalen und internationalen Gästen an unterschiedlichen Spielorten und zu den verschiedensten Tages- und Nachtzeiten Klaviermusik auf höchstem, künstlerischem Niveau. Die Bandbreite ist groß und reicht vom klassischen Klavierkonzert über Boogie‐Woogie und zeitgenössischen Jazz bis hin zu Comedy.

Eventdaten auf einen Blick:

  • Wann: 30. März - 2. April 2018
  • Wo: Veranstaltungsorte im Ostseeheilbad Zingst
  • Wieviel: Der Eintritt zu einzelnen Konzerten ist teils kostenfrei, zum Teil sind Tickets verfügbar. Derzeit keine weiteren Infos vefügbar.
  • Wer: mehr Infos unter www.zingst.de

Rumpelstil-Festwochen

Rumpelstil-Festwochen mit Blanche, Brumme & Co.

Auf der Freilichtbühne auf der Düne sorgen Blanche, Brumme & Co. dank ihres mitreißenden Charmes für glückliche Urlaubsmomente und beste Familienunterhaltung. Ein Sommerhighlight für Familien in Zingst sind die Auftritte der Berliner Gruppe RUMPELSTIL. Dabei spielen sie ausschließlich eigene Songs und Theaterstücke. Bundesweiter Beliebtheit erfreuen sich ihre Taschenlampenkonzerte. Die Musik von Rumpelstil ist da zu Hause, wo Erwachsene und Kinder zusammen kommen, miteinander bummeln, schummeln, Kekse klauen, um die Wette spielen, Fragen fragen und gute Musik erleben wollen. Bühnenshows wie „Die 1x1 Matheshow“ und „Das Konzert der Lieblingsbücher“, ihre Musikmärchen wie „Frau Holle und Herr Knolle“ und „Käsemondmärchen“ sind durch ihren Witz und durch ihre abwechslungsreiche Musik kleine Höhepunkte im Jahreszeitenchaos.

Eventdaten auf einen Blick:

  • Wann: 23. Juli - 3. August 2018
  • Wo: Freilichtbühne Zingst
  • Wieviel: kostenfrei
  • Wer: mehr Infos unter unter www.zingst.de

Jazz- und Bluestage

Jazz- und Bluestage 2018 im Museumshof Zingst

Seit über zehn Jahren ist Tina Tandler für und in Zingst aktiv und zu einer großen musikalischen Bereicherung für das Ostseeheilbad mit einer festen Fangemeinde geworden. Immer mit dabei: ihr Saxophon, dem sie die wunderbarsten Töne entlockt. Bei jedem ihrer Auftritte wird deutlich, dass sie die Musik liebt mit jeder Faser ihres Herzens, kraftvollen Blues liebt, der unter die Haut geht, ebenso wie verträumte Balladen und rockige Riffs. Zu den Jazz- & Bluestagen lockt sie dann auch hochkarätige Musikerkollegen in das Ostseeheilbad Zingst. Und dann überträgt sich die Energie und Intensität des Jazz und Blues direkt aufs Publikum.

Zingst4Jazz- & Bluestage im Museumshof Zingst (Foto: Frank Burger)

Eventdaten auf einen Blick:

  • Wann: 19. - 21. Mai 2018
  • Wo: Museumshof Zingst
  • Wer: mehr Infos unter unter www.zingst.de

Treffen der Shantychöre

20. Jubiläum Treffen der Shantychöre 2018

Einmal jährlich im September findet in Zingst zu Ehren der Heimatdichterin Martha Müller-Grählert das beliebte Treffen der Shantychöre statt. In direkter Nähe zur Ostsee erklingen dann aus der Segelschifffahrt überlieferte Shanties, aber auch neuzeitliche Seemannslieder, vorgetragen von Chören aus Norddeutschland und gelegentlich weiteren Teilen des Landes. Besondere Programmpunkte sind die Verleihung des „Martha-Müller-Grählert-Preises“ und des Publikumspreises sowie die Kranzniederlegung am Grab der Verfasserin des Ostseewellenliedes. Ein Stückchen Waterkant genießen, der Musik lauschen, mitschunkeln und das besondere Flair dieses Festes genießen – maritime Momente in Zingst. Publikumsliebling 2017 war der Shantychor„Möwenschiet“.

Zingst5Treffen der Shantychöre (Foto: Frank Burger)

Eventdaten auf einen Blick:

  • Wann: 7. - 9. September 2018
  • Wo: Freilichtbühne Zingst
  • Wieviel: kostenfrei
  • Wer: mehr Infos unter unter www.zingst.de

Zingster WinterZauber

Zingster WinterZauber 2018 / 2019

Der besondere Silvester-Countdown in gemütlicher Atmosphäre. Der kleine, besonders beleuchtete Kuppelzeltmarkt „Zingster WinterZauber“ überrascht mit kulinarischen Besonderheiten, regionalen Produkten und Spezialitäten und bietet jeden Tag Entertainment für die ganze Familie. Ob Kinderanimation, Kinderprogramme oder Live-Musik von Rock, Jazz, Pop bis Soul – Kinder und Erwachsene werden hier bestens unterhalten. Für kulturelle Abwechslung ist also gesorgt. Darüber hinaus bieten regionale Anbieter den einen oder anderen Gaumenschmaus - ob Glühwein, Punsch, wärmende alkoholfreie Getränke, süße Leckereien oder Deftiges. Und wer noch einen Abstecher zum Strand machen möchte - die Seebrücke liegt direkt nebenan.

Eventdaten auf einen Blick:

  • Wann: 27. Dezember 2018 - 3. Januar 2019
  • Wo: vor dem Zingster Kurhaus
  • Wieviel: kostenfreier Eintritt
  • Wer: mehr Infos unter unter www.zingst.de

Tipp: Über das Email-Icon oberhalb des Haupttextes können Sie den Beitragslink an Freunde, Familie, Arbeitskollegen oder Bekannte zwecks Terminabsprache senden.

Buchtipps für Zingst: