Weisse Wiek Boltenhagen
Ferienresort auf der Halbinsel Tarnewitz mit Yachthafen, Restaurants, Badestrand ...
Sankt Anna Schären
Im Schärengarten von Östergötland
Langballigau
Idyllischer Ort an der Flensburger Förde mit Yachthafen, Badestrand, Wanderwegen ...
Bergs Slussar am Göta Kanal
Ausflugtipp - Schleusentreppen in Berg
Eckernförde
Charmantes Ostseebad an der Eckernförder Bucht ...
Mit dem Boot durch Schweden
Auf dem Göta Kanal von der schwedischen Westküste zur Ostküste
Fehmarnsundbrücke
Die Verbindung zur Insel Fehmarn ...
Schären bei Västervik
Mit dem Boot durch idyllische Landschaften
Grenaa
Hafenstadt am Kattegat auf der dänischen Halbinsel Djursland

Event-Magazin Kopenhagen - Veranstaltung, Ausstellung und Führung für den Citytrip in die dänische Hauptstadt

Event-Magazin Kopenhagen - Citytrip Ausstellung, Veranstaltung, Führung Copenhagen Jazz Festival am Kulturhuset Islands Brygge (Foto: © Robin Skjoldborg)Im Event-Magazin Kopenhagen finden Tipps für Veranstaltung, Ausstellung, Führung und mehr für Ihren Citytrip in die dänische Hauptstadt, von denen wir meinen, dass sie empfehlenswert sind - ganz subjektiv und unvollständig. Es gibt redaktionelle Empfehlungen, aber auch Werbung ist in diesem Bereich veröffentlicht. Diese wird mit (+) gekennzeichnet.

Wenn Sie Links mit dieser Kennzeichnung (+) anklicken, landen Sie auf der Homepage des Anbieters. Für jeden über unsere Homepage getätigten Einkauf erhalten wir eine Provision. Wir freuen uns daher, wenn Sie uns unterstützen möchten und dieses Produkt über den Link tätigen. Sollten Sie sich erst später entscheiden, merken Sie sich unsere Internetseite ganz einfach über die Lesezeichen-Funktion Ihres Browsers.

Tradtionelles Mitsommerfest - St. Hans Aften in Kopenhagen

Der "Sankt Hans Aften" (Johannisabend) ist das dänische Mitsommerfest und wird am Abend des 23. Juni alljährlich und überall draußen gefeiert. Von Anfang Juni an werden Holzreste, Baumäste, Strandgut und Frühlingsbeschnitt gesammelt und zu großen Haufen an den Stränden, Häfen, Dorfwiesen und in Parks aufgeschichtet.

Am frühen Abend kommen dann die Dänen mit Picknickkörben, Decken, Getränken, Grills und ganz viel guter Laune zusammen, um das Fest zu feiern und mit den Anzünden des Feuers den Winter zu vertreiben. Auf dem Haufen thront im allgemeinen eine Strohhexe. Der Brauch der Hexenverbrennung wurde um 1900 von dänischen Auswanderern aus dem Harz mitgebracht und in den "Sankt Hans Aften" integriert. An vielen Feuern wird das volkstümliche Lied "Vi elsker vort land" des dänischen Dichters Holger Drachmann (1885) gesungen ("Wir lieben unser Land, jedoch am meisten zu Mittsommer").

In Kopenhagen werden auf Plätzen, in Parks oder am Wasser mehrere Johannisfeuer entzündet, wie zum Beispiel im Frederiksberg Have, im Fælledparken, im Amager Strandpark, am Nyhavn, wo das Feuer auf einer Plattform im Wasser gemacht wird, an der Islands Brygge, am Blågårds Plads oder im Vergnügungspark Tivoli.

Hinweis: Aufgrund schlechter Witterungsverhältnisse oder anderer Umstände können Veranstaltungen verschoben werden oder ganz ausfallen. Diese Terminverschiebungen werden im allgemeinen auf den Internetseiten der Tourismus-Informationen oder in den Sozialen Netzwerken bekanntgegeben. Sollten wir Kenntnis über Änderungen haben, werden diese natürlich auch hier veröffentlicht.

Copenhagen Cooking

Gourmetfestival Copenhagen Cooking 2021

Mehr als 100 kulinarische Events mit einzigartigen Geschmackserlebnissen für große und kleine Genießer stehen auf dem größten Food- und Gourmet-Festival in Skandinavien - Copenhagen Cooking – auf dem Programm. Vom 20. - 29. August 2021 wird in die dänische Hauptstadt eingeladen. Zum Copenhagen Cooking sind zehn Tage lang in Kopenhagens Restaurants, auf Plätzen und Straßen außergewöhnliche Veranstaltungen rund um gastronomische Erlebnisse der Extraklasse zu erleben. Skandinaviens Top-Restaurants bieten feine Häppchen der Neuen Nordischen Küche zum Probieren. Das Angebot richtet sich mit "Nordic Taste Kids" auch an Kinder, die die Besonderheiten guter, saisonaler Produkte schmecken und erleben können. Zahlreiche Restaurants bereiten internationale Gerichte zum günstigen Preis zu. Spannende Events rund um das Thema Essen bieten zudem Aufsehenerregendes für jeden Geschmack – auch an ungewöhnlichen Orten, wie zum Beispiel dem Pop-Up-Restaurant an Kopenhagens Flughafen.

Eventdaten auf einen Blick:

  • Wann: 20. - 29. August 2021
  • Wo: Restaurants, Plätze und Strassen in Kopenhagen lt. Programm
  • Wer: weitere Informationen unter www.copenhagencooking.com 

Copenhagen Cooking Logo

WorldPride und EuroGames

Copenhagen 2021 WorldPride und EuroGames

Das internationale LGBT-Event „Copenhagen 2021“ findet in Kopenhagen und Malmö statt. Dabei werden erstmals die Veranstaltungen WorldPride, die größte Pride-Parade des Jahres, und EuroGames, ein Sportwettbewerb der LGBT-Community, zu einer Großveranstaltung kombiniert. Ebenfalls neu ist das Konzept, dass zwei Städte als Gastgeber fungieren – und das sogar in verschiedenen Ländern. Die dänische Hauptstadt Kopenhagen und das südschwedische Malmö sind durch die Öresundbrücke verbunden, die Zugfahrt über den Öresund an sich ist bereits ein Erlebnis. Zur Regenbogenwoche erwartet die Region um die Meerenge Öresund eine halbe Million Besucher. So stehen die zwei LGBT-Höhepunkte WorldPride und EuroGames im Einklang mit den Grundwerten der beiden Städte, die sich als besonders offen und tolerant positionieren.

Als Mitorganisator von WorldPride und EuroGames möchte insbesondere auch Malmö ein Vorbild in Sachen Stärkung der Rechte von LGBTQ-Personen sein. Die Hauptstadt von Skåne ist weit über Schweden hinaus für ihre lebendige Kultur- und Restaurantszene und innovative Architektur bekannt. Malmö hat mehr Kneipen und Restaurants per Einwohner als alle anderen Großstädte des Landes.

Eventdaten auf einen Blick:

  • Wann: 12. - 22. August 2021
  • Wo: verschiedene Veranstaltungsorte in Kopenhagen und Malmö
  • Wer: mehr Infos unter copenhagen2021.com

Copenhagen Jazz Festival

Copenhagen Jazz Festival 2021

Das international renommierte Copenhagen Jazz Festival findet vom 2. - 11. Juli 2021 zum 43. Mal statt. Auf dem Programm stehen 1.400 Konzerte an 120 Spielstätten mit Stars und Nachwuchsmusikern aus dem In- und Ausland.

Eventdaten auf einen Blick:

Copenhagen Light Festival

Copenhagen Light Festival 2021 - mit Licht gegen die winterliche Dunkelheit

Das Copenhagen Light Festival lässt die dänische Hauptstadt im Monat Februar mit zahlreichen Lichtinstallationen hell erleuchten. Dazu lässt das Copenhagen Light Festival die Innenstadt mit abertausend Lampen aufleuchten. So können BesucherInnen und Einheimische die Bauwerke und Straßenzüge auf ganz neue Weise erleben.

Zu sehen sind die Lichtinstallationen an kulturellen Hotspots sowie an historischen Gebäuden und Kanälen. Insgesamt umfasst das Festival in der Innenstadt und am Hafen bis zu 40 Installationen. Auch der Tivoli hat sich dem Projekt angeschlossen und erfreut seine Gäste mit einem besonderen Lichtkonzept, das dem Park eine magische Atmosphäre verleiht. Die meisten Lichtinstallationen, Events und Aktivitäten sind kostenlos. Die Lichtinstallationen können Besucher allein erkunden oder im Rahmen geführter Touren und Bootsfahrten besichtigen.

Copenhagen Light FestivalInstallation Corona am Gebäude Nordatlantens Brygge (Foto: Christoffer Askman, KongshaugTV, CLF - veröffentlicht im Ostsee-Portal)

Eventdaten auf einen Blick:

  • Wann: Februar 2021
  • Wo: 40 Orte in der City Kopenhagen
  • Wieviel: überwiegend kostenfrei
  • Wer: mehr Infos unter copenhagenlightfestival.org 

Tipp: Über das Email-Icon oberhalb des Haupttextes können Sie den Beitragslink an Freunde, Familie, Arbeitskollegen oder Bekannte zwecks Terminabsprache senden.