Weisse Wiek Boltenhagen
Ferienresort auf der Halbinsel Tarnewitz mit Yachthafen, Restaurants, Badestrand ...
Sankt Anna Schären
Im Schärengarten von Östergötland
Langballigau
Idyllischer Ort an der Flensburger Förde mit Yachthafen, Badestrand, Wanderwegen ...
Bergs Slussar am Göta Kanal
Ausflugtipp - Schleusentreppen in Berg
Eckernförde
Charmantes Ostseebad an der Eckernförder Bucht ...
Mit dem Boot durch Schweden
Auf dem Göta Kanal von der schwedischen Westküste zur Ostküste
Fehmarnsundbrücke
Die Verbindung zur Insel Fehmarn ...
Schären bei Västervik
Mit dem Boot durch idyllische Landschaften
Grenaa
Hafenstadt am Kattegat auf der dänischen Halbinsel Djursland

Auf dem Citytrip Ventspils die lettische Hafenstadt mit Altstadtatmosphäre kennenlernen

Citytrip Ventspils - lettische Hafenstadt mit Altstadtatmosphäre und viel StrandDer Strand von Ventspils (Foto: latvia.travel)Lernen Sie auf dem Citytrip Ventspils die lettische Hafenstadt mit Altstadtatmosphäre kennen. Mit rund 40000 Einwohnern ist Ventspils die sechstgrößte Stadt in Lettland. Ist Ventspil doch nicht das typische Ziel für einen Ostsee-Urlaub, hat die Hafenstadt aber einige Attraktionen, die man nicht verpassen sollte. Wer zum Beispiel mit der Fähre aus Travemünde oder Nynäshamn kommt, legt hier einfach einen Zwischenstopp ein.

Ventspils hat eine sehenswerte Altstadt mit Kopfsteinpflastergassen und idyllischen Plätzen, die gut restauriert sind. Nicht auslassen sollte man die Livländische Ordensburg, die sich in der Jāņa iela 17 befindet - ganz in der Nähe der Ostas Iela - einer Promenade am Venta-Flussufer auf der Altstadtseite. Die Ordensburg ist eine mittelalterliche Festung, die im Jahr 1290 erstmal urkundlich erwähnt wurde. Das historische Gebäude ist aufwendig saniert worden und beherbergt heute auch ein Museum zur Stadtgeschichte. In Riņķa iela 2 befindet sich das Küstenfreilichtrmuseum, dass sich der Geschichte der lettischen Fischer und Bauern widmet. Eisenbahnfans können mit einer kleinen Schmalspurbahn auf einer kurzen Strecke vom Küsten-Freilichtmuseum zum Küstenpark oder Abenteuerpark fahren. Auch ein Strandbesuch ist unbedingt zu empfehlen, denn an den Stränden von Ventspils weht die "Blaue Flagge". Und wer dann noch Zeit hat, macht einen Spaziergang auf der Südmole, die rund 1,4 Kilometer in die Ostsee hinausgeht.

Touristische Informationen im Internet: