Weisse Wiek Boltenhagen
Ferienresort auf der Halbinsel Tarnewitz mit Yachthafen, Restaurants, Badestrand ...
Sankt Anna Schären
Im Schärengarten von Östergötland
Langballigau
Idyllischer Ort an der Flensburger Förde mit Yachthafen, Badestrand, Wanderwegen ...
Bergs Slussar am Göta Kanal
Ausflugtipp - Schleusentreppen in Berg
Eckernförde
Charmantes Ostseebad an der Eckernförder Bucht ...
Mit dem Boot durch Schweden
Auf dem Göta Kanal von der schwedischen Westküste zur Ostküste
Fehmarnsundbrücke
Die Verbindung zur Insel Fehmarn ...
Schären bei Västervik
Mit dem Boot durch idyllische Landschaften
Grenaa
Hafenstadt am Kattegat auf der dänischen Halbinsel Djursland

Estnisches Küstendorf Käsmu im Nationalpark Lahemaa mit maritimer Tradition

estnisches Küstendorf Käsmu im Nationalpark LahemaaNaturbelassener Küstenabschnitt bei Käsmu (Foto: bretagne_32 / pixelio.de)Käsmu ist ein kleines estnisches Küstendorf, das im Nationalpark Lahemaa an der Ostseeküste von Estland liegt. Aufgrund der maritimen Geschichte wird das Dorf auch als „Kapitänsdorf“ bezeichnet. Einst war Käsmu das Zuhause von Salz- und Fischschmugglern, und in den Jahren 1884 - 1931 war im Dorf die Estnische Navigationsschule ansässig. Über diese beiden Perioden wird u.a. im Meeresmuseum Käsmu umfassend informiert. Käsmu ist jedoch nicht nur für die Liebhaber*innen der estnischen maritimen Geschichte interessant, sondern auch für Naturfans, die die Einsamkeit lieben. Wälder, die bis an die sandige Strand reichen, oder die Ostsee mit den markanten Findlingen im naturbelassenen Küstenbereich gehören zu den Highlights der Landschaft um Käsmu.

Das Festival „Viru Folk“, das jedes Jahr im Juli stattfindet, ist eines der bedeutendsten Musikfestivals in Estland und zieht alljährlich viele Musikfans an den sonst einsamen Küstenabschnitt. An drei Tagen ist estnische Volksmusik zu hören, dazu treten Gäste aus Finnland und Schweden auf. Umrahmt wird das Festival von vielfältigen Veranstaltungen, wie Filme, Diashows oder Lesungen mit Informationen über den geschichtsträchtigen Ort und seine Umgebung. (Internet: www.virufolk.ee)

Urlaub in Käsmu: