Weisse Wiek Boltenhagen
Ferienresort auf der Halbinsel Tarnewitz mit Yachthafen, Restaurants, Badestrand ...
Sankt Anna Schären
Im Schärengarten von Östergötland
Langballigau
Idyllischer Ort an der Flensburger Förde mit Yachthafen, Badestrand, Wanderwegen ...
Bergs Slussar am Göta Kanal
Ausflugtipp - Schleusentreppen in Berg
Eckernförde
Charmantes Ostseebad an der Eckernförder Bucht ...
Mit dem Boot durch Schweden
Auf dem Göta Kanal von der schwedischen Westküste zur Ostküste
Fehmarnsundbrücke
Die Verbindung zur Insel Fehmarn ...
Schären bei Västervik
Mit dem Boot durch idyllische Landschaften
Grenaa
Hafenstadt am Kattegat auf der dänischen Halbinsel Djursland

Columbia HIKE & RUN 2017: Wandern, Walken oder Laufen an der Ostsee

Columbia HIKE RUN 2017Durch die malerische Landschaft der Hohwachter Bucht geht es beim Outdoor-Event Columbia HIKE & RUN. (Foto: Columbia HIKE & RUN)Die Columbia 24 H Wanderlust Serie der vergangenen zwei Jahre wird 2017 zum neuen Eventformat Columbia HIKE & RUN erweitert. Das Sport-Ereignis startet am 27. und 28. Mai 2017 in der Hohwachter Bucht. Zentraler Veranstaltungsort ist das Hotel Hohe Wacht, wie auch schon 2016 zur Columbia 24 H Wanderlust. Weitere Austragungsorte des Outdoor-Events sind Achenkirch am Achensee und Plech in der Fränkischen Schweiz.

Neben der bekannten 24 H Wanderung mit einer Länge von 80 Kilometern in drei Schleifen wird es auch eine 12 H Wanderung (40 Kilometer) sowie einen Trailrunning-Wettbewerb über eine Kurz- und Mittelstrecke geben. Die Mittelstrecke mit einer Länge von 30 Kilometern richtet sich an erfahrene Sportler und die Kurz-Distanz mit 20 Kilometern an ambitionierte Einsteiger.

Präsentiert wird das Sport-Event von der Outdoor-Marke Columbia und wie schon in der vergangenen Saison Intersport Knudsen aus Kiel. Auch das Hotel Hohe Wacht ist wieder mit an Bord. Dort haben die Teilnehmer von Columbia HIKE & RUN die Möglichkeit, sich auszuruhen, Testprodukte auszuleihen, sich kulinarisch zu verpflegen oder eine Massage für die müden Beine zu bekommen. Erfrischungsstationen und regionale Highlights auf der Strecke sorgen zudem für einen Kräfte- und Motivationsschub.

Für den Columbia HIKE & RUN 2017 kann man sich ab 1. Dezember 2016 unter www.columbia-hike-and-run.de anmelden.

(Quelle: PM xpert-marketing.com vom 7. November 2017)