Weisse Wiek Boltenhagen
Ferienresort auf der Halbinsel Tarnewitz mit Yachthafen, Restaurants, Badestrand ...
Sankt Anna Schären
Im Schärengarten von Östergötland
Langballigau
Idyllischer Ort an der Flensburger Förde mit Yachthafen, Badestrand, Wanderwegen ...
Bergs Slussar am Göta Kanal
Ausflugtipp - Schleusentreppen in Berg
Eckernförde
Charmantes Ostseebad an der Eckernförder Bucht ...
Mit dem Boot durch Schweden
Auf dem Göta Kanal von der schwedischen Westküste zur Ostküste
Fehmarnsundbrücke
Die Verbindung zur Insel Fehmarn ...
Schären bei Västervik
Mit dem Boot durch idyllische Landschaften
Grenaa
Hafenstadt am Kattegat auf der dänischen Halbinsel Djursland

18. Ahrenshooper Jazzfest 2017 für die Fans von Jazz, Swing, Dixieland und Fusion Jazz

Jasmin TabatabaiStargast des Ahrenshooper Jazzfestes - Jasmin TabatabaiJedes Jahr am vierten Wochenende im Juni – 2017 nun schon zum 18. Mal – findet im Ahrenshoop das Jazzfest statt. An verschiedenen Locations im Ostseebad wird die musikalische Vielfalt des Jazz vorgestellt. Zu sehen sind rund 100 regionale, nationale und internationale Musiker, die New Orleans Jazz, Oldtime Jazz, Dixieland Jazz, Swing, Latin Jazz, Fusion und Mischungen mit Pop, Klassik, Chanson, Boogie Woogie, Blues, karibischen Rhythmen und Funk präsentieren – da ist für jeden Musikgeschmack etwas dabei. Dazu wird mit den Fingern geschnipst, mit den Füßen gewippt, mit dem Kopf genickt und auf der Terrasse getanzt. Man muss kein eingefleischter Jazzfan sein, um sich von der faszinierenden Stimmung mitreißen zu lassen. Alles in allem liegt an diesem Wochenende ein außergewöhnliches Flair im Ostseebad Ahrenshoop, das Publikum und Musiker gleichermaßen begeistert – eben ein Jazzfest der besonderen Art.

Stargast des Jazzfestes ist Jasmin Tabatabai, die am 24. Juni 2017 um 20.00 Uhr auf der Hauptbühne am Hafen mit dem David Klein Quartett zu sehen ist. Jasmin Tabatabai ist Schauspielerin und Musikerin. Die gebürtige Iranerin begann in einer Band ihre Musikkarriere mit Rock und Country und wechselte später zu Rock und Pop. In der Zusammenarbeit mit dem Schweizer David Klein entdeckte sie ihre Liebe zum Jazz. Es entstand 2011 das Liederalbum „Eine Frau“, auf dem sich die Schauspielerin, Sängerin und Autorin zum ersten Mal in einem vom Schweizer Saxofonisten, Komponisten und Arrangeur David Klein maßgeschneiderten Jazzgewand präsentierte. Die erfolgreiche Zusammenarbeit von Tabatabai und Klein wurde 2012 gekrönt, als die Jazz-Newcomerin mit dem Echo Jazz in der Kategorie Beste nationale Sängerin ausgezeichnet wurde. Musikalisch begleitet wird Jasmin Tabatabai beim Konzert auf der Hafenbühne in Ahrenshoop vom David Klein Quartett, das ihre Stimme gekonnt in den Focus rückt.

Jazzfähnchen (Anstecker) kosten 23,00 Euro und ermöglichen Zutritt zu allen öffentlichen Konzerten des Jazzfestes. Tickets für den Hauptact Jasmin Tabatabai sind für 43,90 Euro erhältlich.

Ort

Verschiedene Orte im Ostseebad
18347 Ostseebad Ahrenshoop

Jasmin Tabatabai und das David Klein Quartett:

Hauptbühne am Hafen
Hafenweg
18347 Ostseebad Ahrenshoop

Termine

Täglich 20.30 Uhr in der Zeit vom 23. - 25. Juni 2017

Eintritt & Tickets

Für dieses Event sind keine Tickets mehr vefügbar.

Das ist vielleicht auch interessant: